Inhalt anspringen

Vollstreckung

Dienstleistung des Fachbereichs Finanzen

Beschreibung

Beschreibung

Der Fachbereich Finanzen (20/2) - Stadtkasse hat entsprechend den Vorschriften des Verwaltungsvollstreckungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (Verwaltungsvollstreckungsgesetzes NRW - VwVG NRW) Forderungen, die nicht rechtzeitig beglichen wurden, zwangsweise einzuziehen oder die zwangsweise Einziehung zu veranlassen. Dies geschieht durch die Mitarbeiter/innen des Sachgebiets Vollstreckung. Es werden dabei nicht nur die rückständigen Forderungen der Stadt Bottrop vollstreckt, sondern im Rahmen der Amtshilfe auch die von fremden Behörden.

Den für Ihren Buchstabenbereich zuständigen Ansprechpartner finden Sie in der Liste der Mitarbeiter/innen.
 
Achtung!
Die Mitarbeiter des Vollstreckungsaußendienstes haben eingeschränkte Bürodienstzeiten, und zwar
Mo - Fr 08.00 - 12.30 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Details

Kontakt

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz