Inhalt anspringen

Jens Neutag

„allein – ein gruppenerlebnis“

Veranstaltungsinformationen

Reihe Kabarett - Kulturamt Bottrop

© Olli Haas

Schutz- und Hygienemaßnahmen  für Konzert- und Theatervorstellungen:
Aktueller Hinweis

Jens Neutag ist Kabarett-Urgestein: Seit 27 Jahren steht er auf der Bühne, zum achten Mal allein mit einem Soloprogramm, bezeichnenderweise unter dem Titel „allein – ein gruppenerlebnis“. 
Seine Beobachtung: Die Welt rückt zusammen, aber der Mensch vereinzelt. Da hilft keine Dating-App und kein Partnerschafts-Portal. Der Druck wächst, und zwar so stark, dass Kuschelpartys die Rettung versprechen: Dort lässt man sich von Wildfremden Fieslingen den Rücken kraulen, nur um ein wenig körperliche Nähe zu spüren.
Und genau so funktioniert auch die große Politik. Nur ohne Kuscheln. Wer nur einmal Bundesminister im Streit der Selbstsüchtigen in einer Kabinettsitzung beobachtet, fühlt sich an eine Selbsthilfegruppe für ADHS-Geplagte erinnert.
„allein – ein gruppenerlebnis“ ist eine kabarettistische Reise zum inneren Ich, eine treffsichere Bestandsaufnahme von Politik und Gesellschaft, die einlöst, was man sich von gutem Kabarett verspricht: Nachdenklichkeit und Lachen auf höchstem Niveau.

Informationen

Beginn19.30 Uhr
Einlass19.00 Uhr

Eintritt

19 - 20 - 21 Euro (ermäßigt: 12 Euro - Schüler:innen und Student:innen)
Last Minute Ticket - 4,00 € (Diesen Rabatt erhalten Schüler:innen und Student:innen im Alter von 14 - 25 Jahren, 7 Tage vor der Veranstaltung) 
Bitte beachten Sie: 
Beim Ticketverkauf über das Internet und Vorverkaufsstellen entstehen zusätzliche Kosten.

Veranstaltungsort

Vorverkaufsstellen

Veranstalter

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz