Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche

Wo können Leistungen beantragt werden?

Anlaufstellen für Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket

Allgemeine Antragsstellen

Die Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket können bei der Stelle beantragt werden, die für den Antragssteller zuständig ist.

Antragsstellen sind:

Gemeinsames Mittagessen

Die Übernahme der Kosten wird unter Vorlage des jeweiligen Leistungsbescheides im Fachbereich Jugend und Schule (FB 51) der Stadt Bottrop beantragt.

Kindergärten

Thomas Heils

Sybille Behr


Grundschulen


Weiterführende Schulen

Karin Faets


Auswärtige Kitas und Schulen

Besucht das Kind eine Kita oder Schule außerhalb Bottrops. Ist das Sozialamt der Ansprechpartner.

Kostenübernahme für das Schokoticket

Die Übernahme der Kosten kann im Sozialamt beantragt werden.

Geld für den Schulbedarf

Leistungsberechtigte nach dem SGB II, SGB XII und Asylbewerberleistungsgesetz erhalten die Geldleistung automatisch mit den laufenden Leistungen zum jeweiligen Halbjahr.

Wichtig

Für Kinder ab dem 16. Lebensjahr sollte der Behörde eine aktuelle Schulbescheinigung vorgelegt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz