Inhalt anspringen

Wahlen zum Rat der Stadt Bottrop 2014

Kommunalwahlen 25. Mai 2014

Bei der Wahl zum Bottroper Rat, der 54 Mitglieder plus Oberbürgermeister umfasst, ging die SPD als Gewinner hervor: 47,7 Prozent (21.371 Stimmen) bedeuten 26 Sitze im Rat. Zweitstärkste Fraktion wurde die CDU (27,2 Prozent, 12.188 Stimmen, 15 Sitze). Die Ergebnisse der weiteren im Rat vertretenen Parteien lauten: Grüne (5,5 Prozent, 2.455 Stimmen, 3 Sitze), ödp (4,6 Prozent, 2.069 Stimmen, 3 Sitze), Die Linke (4,1 Prozent, 1.833 Stimmen, 2 Sitze), DKP (4,0 Prozent, 1,778 Stimmen, 2 Sitze), FDP (2,7 Prozent, 1.205 Stimmen, 1 Sitz), Die Piraten (2,0 Prozent, 909 Stimmen, 1 Sitz) und AfD (1,8 Prozent, 794 Stimmen, 1 Sitz) sowie Verfassungsschüler (0,5 Prozent, 230 Stimmen, kein Sitz).

© Stadt BottropQuelle: Stadt Bottrop, Amt für Informationsverarbeitung

Die Wahlbeteiligung lag im Jahr 2009 mit 51,8 Prozent 3,3 Prozent über dem jetzigen Wählerengagement. Die Quote bei dieser Kommunalwahl mit 48,5 Prozent bedeutet für Bottrop ein weiteres historisches Tief in der Wahlbeteiligung nach 2009.

© Stadt BottropQuelle: Stadt Bottrop, Amt für Informationsverarbeitung

Aller Voraussicht nach wird die SPD drei Mandate hinzugewinnen und 26 Ratsmitglieder stellen. Die CDU wird ein Mandat verlieren. Von den kleineren Parteien behalten ÖDP und B90/Grüne ihr Status als Fraktion. Die restlichen Gruppierungen agieren als Ratsgruppe oder als Einzelpersonen. Diese Angaben sind aber nur rechnerische Angaben anhand des vorläufigen Endergebnisses. Die genaue Sitzverteilung wird erst nach Feststellung des amtlichen Endergebnisses nach einem gesetzlich definierten Verteilungsschlüssel festgelegt.

© Stadt BottropQuelle: Stadt Bottrop, Amt für Informationsverarbeitung

Details zum Wahlergebnis:

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz