Inhalt anspringen

Europawahl 2009

7. Juni 2009

In diesem Jahr konnte die Stadt Bottrop als Erste das vorläufige Endergebnis der Europawahl 2009 an den Landeswahlleiter übermitteln. Danach haben von den 90.966 Wahlberechtigten 36.914 gewählt, wovon 36.480 gültig waren. Die Wahlbeteiligung lag bei 40,6 Prozent. Zum Vergleich: Im Jahr 2004 haben bei der vorangegangenen Europawahl von 91.350 Wahlberechtigten 37.062 ihre Stimme abgegeben. Die Wahlbeteiligung lag mit 40, 6 Prozent (1999 41,7 Prozent) damit genau so hoch wie bei der jetzigen Europawahl.

Die Stimmen und Prozente verteilen sich beim diesjährigen Wahlgang wie folgt auf die genannten Parteien:

SPD: 13.211 Stimmen, 36,2 Prozent (plus 1,1 Prozent zu 2004)
CDU: 11.749 Stimmen, 32,2 Prozent (minus 6 Prozent zu 2004)
FDP: 3.188 Stimmen, 8,7 Prozent (plus 3,8 Prozent zu 2004)
Grüne: 3.080 Stimmen, 8,4 Prozent (minus 0,3 Prozent)
Die Linke: 1.944 Stimmen, 5,3 Prozent (plus 3 Prozent zu 2004)
REP: 474 Stimmen, 1,3 Prozent (minus 0,5 Prozent zu 2004)
Die Tierschutzpartei: 474 Stimmen, 1,3 Prozent (minus 0,2 Prozent zu 2004)
ödp: 349 Stimmen, 1,0 Prozent (minus 0,6 Prozent zu 2004)
DKP: 249 Stimmen, 0,7 Prozent (minus 0,2 Prozent zu 2004)

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz