Inhalt anspringen

Bürgerentscheid „Stenkhoffbad erhalten“

Bottroper Bürger sprachen sich am 9. Juni 2013 für den Erhalt des Freibad aus.

„Soll das Stenkhoffbad auch nach 2013 weiterhin für Badegäste im Sommer geöffnet werden und der Bottroper Sport- und Bäderbetrieb die notwendigen Personal- und Betriebskosten bereitstellen?“

© Stadt BottropMehrheit und notwendige Stimmenanzahl wurde erreicht. Der Bürgerentscheid war erfolgreich.

Über diese Frage fand am 6. Juni 2013 ein Bürgerentscheid statt. Von den insgesamt 94.071 Abstimmungsberechtigten haben 13.208 abgestimmt, wobei 13.192 Stimmen gültig waren. Für Ja haben 9.703 Personen gestimmt, für Nein 3.489 Personen. Abgestimmt werden konnte nur per Brief. Die Abstimmungsbeteiligung lag bei 14,0 %. 

Die Mehrheit und Mindestzahl (9.407 Ja-Stimmen) wurde erreicht. Der Bürgerentscheid war somit erfolgreich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz