Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche
© Jakub Kaliszewski

Fairtrade Town Bottrop

Seit November 2021 ist Bottrop Fairtrade Town. Dies ist der gemeinsamen Arbeit vieler Bottroperinnen und Bottroper zu verdanken, die sich in unterschiedlichen Bereichen des Stadtgeschehens für den fairen Handel einsetzen.

Im Rahmen des Förderprojektes "Wirtschaftsallianz Bottrop" wurde der Fairtrade-Gedanke in der Stadt Bottrop verbreitet und als Ergebnis darf sich Bottrop seit November 2021 Fairtrade Town nennen.

Die Wirtschaftsförderung fungiert als Koordinierungsstelle der Fairtrade-Thematik in Bottrop. Die Steuerungsgruppe Fairtrade, deren Mitglieder aus der gesamten Stadtgesellschaft kommen, plant in Bottrop Aktivitäten zum Fairen Handel, um die Aufmerksamkeit für das Thema weiter zu erhöhen und weitere Mitstreiter:innen zu gewinnen.

Stadt Bottrop Fairtrade Town© Stadt Bottrop

Die Stadt Bottrop hat es nach kürzester Zeit geschafft, alle Kriterien für Fairtrade-Towns zu erfüllen und wurde erstmals im November 2021 als Fairtrade-Town ausgezeichnet.

Oberbürgermeister Bernd Tischler nahm die offizielle Urkunde zur Fairtrade-Town von Manfred Holz, Fairtrade-Ehrenbotschafter, im Namen der Stadt Bottrop entgegen; coronabedingt nur von zwei gewählten Vertreter:innen der Fairtrade-Steuerungsgruppe begleitet. Damit alle die Auszeichnungsfeier im Nachhinein anschauen können, ist ein kleines Video (Öffnet in einem neuen Tab) entstanden.

Auch wenn die Runde klein war, der Anlass sei groß, wie Bernd Tischler betont: „Die Auszeichnung ist eine Anerkennung für die gemeinsame Arbeit vieler Bottroperinnen und Bottroper der vergangenen Monate. Die Steuerungsgruppe für den fairen Handel hat sich mit bewundernswerter Leidenschaft, Ausdauer und Tatendrang für Fairtrade in Bottrop engagiert.“

In seiner Laudatio, betonte Manfred Holz, Fairtrade-Ehrenbotschafter "Wer etwas macht, hat die Macht: denn die Moral endet nicht am Regal. Kaufen ist nicht nur ein wirtschaftlicher Akt, sondern immer auch eine ethische Haltung ..... Fair ist also, nicht billig einzukaufen, wofür andere teuer bezahlen!" Den Tatendrang der Steuerungsgruppe Bottrop lobend, sagte er, "Visionen ohne Aktionen bleiben eben Illusionen".

Titelerneuerung in 2023

Im November 2023, zwei Jahre nach der ersten Auszeichnung, erfolgte die Titelerneuerung. Diese bestätigt, dass Bottrop weiterhin alle Kriterien erfüllt und somit auch in den kommenden zwei Jahren den Titel "Fairtrade-Town" tragen darf.

Fairtrade Town bottrop - Titelerneuerung© Stadt Bottrop

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz