Inhalt anspringen

Bauarbeiten im Bereich der Holtfortstraße beginnen jetzt

Kanalerneuerung und Straßenbau sollen bis Januar geschafft sein

Die Kanalerneuerung und der Straßenausbau an der Holtfortstraße beginnen am Montag, dem 16. Oktober. Nach Mitteilung der Stadtverwaltung wird zunächst der Einmündungsbereich der Holtfortstraße in den Nordring voll gesperrt. Es folgt die Sperrung einer Fahrspur auf dem Nordring mit Einsatz einer Lichtsignalanlage. Im weiteren wird auf der Liebrechtstraße eine Einbahnstraße eingerichtet - von der Einmündung Nordring bis zur Straße Am Venn.

Während der gesamten Bauzeit, deren Ende für den 9. Januar geplant ist, wird die Einbahnstraße Am Kirchschemmsbach unter Einsatz einer mobilen Signalanlage aufgehoben. In einem zweiten Bauabschnitt muss die Holtfortstraße komplett gesperrt werden. Die Bauarbeiten sollen dann in einer Wanderbaustelle in Abschnitten von 40 bis 50 Meter erfolgen.

Die Stadtverwaltung bittet wie üblich aller ortskundigen Verkehrsteilnehmer, diesen Bereich während der Bauzeit möglichst zu meiden oder großräumig zu umfahren.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

Ernst-Wilczok-Platz 1
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}