Inhalt anspringen

Europawahl: Geringfügige Änderung bei den Zahlen in Bottrop

Stadtwahlausschuss stellte jetzt endgültiges Wahlergebnis fest

Der Stadtwahlausschuss hat in seiner Sitzung am 29. Mai das endgültige Wahlergebnis der Europawahlwahl für den Wahlkreis Bottrop festgestellt.

Es wurden nur geringfügige Änderungen bei der Stimmenverteilung am vorläufigen Wahlergebnis vorgenommen. Die Partei „Gesundheitsforschung“ erhält eine Stimme weniger und erhält somit jetzt 87 Stimmen. Die Partei „Volt“ erhält eine Stimme mehr und damit nun 228 Stimmen.

Das Europäische Parlament wird alle fünf Jahre gewählt. Die nächste planmäßige Wahl zum Europäischen Parlament findet somit im Mai 2024 statt.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz