Umwelt und Verkehr

In Bottrop wird es leiser

Die Deutsche Bahn baut im Stadtgebiet Lärmschutzwände auf einer Länge von mehr als 6,5 Kilometern. Die Immissionen sollen damit deutlich gesenkt werden. Rund 10 Millionen Euro werden für aktiven und passiven Schallschutz investiert. [Rund die Hälfte ist bereits umgesetzt.]


#
Aktuelles

"Super-Samstag" mit Musik und Schau

Der Einzelhandel lockt am 2. Juli zum Super-Samstag in die Innenstadt. Mit einem Bühnenprogramm und Modenschauen wird ein buntes Programm geboten. [Vereine hoffen auf Sparkassenspenden]


Aktuelles

HRW-Studenten senken Energiekosten im Movie Park

Praxisprojekte sind ein wesentlicher Bestandteil des Studiums an der Hochschule Ruhr West (HRW). Am Bottroper Institut Energiesysteme Energiewirtschaft werden im kommenden Sommersemester 29 Projektarbeiten durchgeführt. [Studium mit Praxisbezug ]


Aktuelles

Talente finden und fördern

Bottrop fördert Talente. Während der "3. Talenttage Ruhr" haben Jugendliche Gelegenheit sich vom 21. bis 30. September über die Möglichkeiten für die Zeit nach der Schule zu informieren. Zahlreiche Unternehmen, Bildungsträger, Vereine und Kammern präsentieren ihre Angebote für die Berufswahl. [Jeder hat Talent]


Bauzaun
Zukunftsstadt

Bauzaun am Berliner Platz zeigt "Vision 2030+"

Der Bauzaun am Berliner Platz wird zur Ausstellungsfläche für die Ergebnisse des Wettbewerbs "Zukunftsstadt", der seit einem Jahr in Bottrop läuft. Die Vision, die auf der Basis von 1.000 Ideen und Anregungen aus der Bevölkerung entstanden ist und an der 600 Bürgerinnen und Bürger mitgearbeitet haben, wird nun am zentralen Berliner Platz ausgestellt. ["Unterschiedlich Gemeinsam. Bottrops Wandel gestalten"]


Kultur

Jury wählt acht neue Künstlerprojekte mit Schulen aus

Die Bottroper Jury hat im Rahmen des Landesprogramms "Kultur und Schule" für das kommende Schuljahr 2016/17 acht Projekte ausgewählt. Zuvor hatten Künstler, Kultureinrichtungen und Schulen Projektideen entwickelt, die nun im Zeitraum eines Jahres umgesetzt werden. [Sparkasse unterstützt]


Gemeinschaftsgarten Otto-Joschko-Straße
Umwelt

Bottroper gärtnern weiter

In Bottrop entsteht ein dritter Gemeinschaftsgarten an der Otto-Joschko-Straße. Startschuss zum Projekt war am 21. Juni. Das Projekt wird gemeinsam von VIVAWEST, dem "Café Courage" und dem Verein "GemeinSinnschafftGarten" mit Unterstützung der Stadtverwaltung realisiert. [Startschuss gefallen für den Gemeinschaftsgarten an der Otto-Joschko-Straße]


Nachrichten aus Verwaltung und Politk

Ratsherr Jürgen Koch ausgezeichnet

Der SPD-Ratsherr Jürgen Koch ist von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. In einer Feierstunde in Düsseldorf würdigte Kraft das kommunalpolitische Engagement Kochs. [Einsatz für Integration]


Wirtschaft

Minister Dobrindt überreicht Förderbescheid für schnelles Internet

In Bottrop können die Planungen für schnelles Internet weitergehen. Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat am 20. Juni auch nach Bottrop einen Förderbescheid für Mittel aus dem milliardenschweren Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau vergeben. [OB und Bundestagsabgeordnete nahmen Bescheid entgegen.]


Ehrung

Lennart Allkemper erhält den Kultur- und Förderpreis 2016

Der städtische Kulturausschuss hat heute (17. Juni) der Jury-Entscheidung zugestimmt, den Kultur- und Förderpreis der Stadt Bottrop für das Jahr 2016 an den jungen Musiker Lennart Allkemper zu vergeben. [Preisverleihung am 18. November]


Josef Albers Museum Quadrat

Museumserweiterung auf der Zielgeraden

Der Kulturausschuss hat am 17. Juni die Stadtverwaltung beauftragt, das Verfahren zur Auswahl eines Architekturbüros für die Planung einer Erweiterung des Josef Albers Museums Quadrat einzuleiten. Ziel ist, den Bau des 700 Quadratmeter großen und 10 Millionen Euro teuren Erweiterungsgebäudes im kommenden Jahr zu beginnen und bis Ende 2018 abzuschließen. [Investition in die Zukunft]


Kurz gemeldet:


Aktuelles

Spendenlauf durch die Innenstadt

Rund 3.700 Läufer trotzten in der Innenstadt dem regnerischen Wetter. Auf einem etwa 400 Meter langen Rundkurs erliefen sie Spenden für das Hospiz in Bottrop. Unter dem Motto "Bottrop beweg Dich" wurde je Runde und Teilnehmer ein Euro gesammelt. Die Organisatoren hoffen so auf rund 100.000 Euro. [Schulklassen beteiligen sich]


Kunst

"junges museum" zeigt neue Ausstellung

Laura Flöter schafft außergewöhnliche Werke experimenteller Malerei mit plastischen Elementen. Eine neue Ausstellung im "jungen museum" vom 2. bis zum 30. Juni ist ihren Arbeiten gewidmet. [Führungen für Gruppen werden angeboten.]


#
Freizeit

Neue Horror-Attraktion im Movie Park

Fast ein Jahr der Vorbereitung findet am Sonntag, 19. Juni, einen krönenden Abschluss. Der Movie Park Germany eröffnet seine neueste Attraktion "The Walking Dead Breakout". [Zutritt für Jugendliche ab 16 Jahren]


Kultur

Künstlerbund zeigt "Grafiken" in der Städtischen Galerie

Mit einer neuen Ausstellung präsentiert sich der Künstlerbund in der Städtischen Galerie im Kulturzentrum August Everding. Unter dem Titel "Grafik" haben sich die Mitglieder des Künstlerbundes thematischen Rahmen gesetzt, der einige Aussteller auf ungewöhnliches Terrain führt. [Ausstellung bis zum 19. August]


Kultur

"Fliegender Holländer" hat auch überregional Aufmerksamkeit erregt

Die Bottroper Aufführungen der Wagner Oper "Der Fliegende Holländer" haben auch überregional Aufmerksamkeit erregt - was nicht nur an der bundesweiten Berichterstattung, sondern auch an den Autokennzeichen vieler Festivalgäste abzulesen war. "Sogar Gäste aus Bayreuth haben sich bei mir gemeldet und uns zu dieser Opern-Produktion gratuliert", freute sich Kulturamtsleiter und Chef-Organisator Dieter Wollek heute (13. Juni) bei einem Abschluss-Pressegespräch. [Große Zufriedenheit und Erleichterung]


#
Aktuelles

Genehmigung für Haldenstabilisierung erteilt

Das Alpincenter kann jetzt die Halde aufschütten. Das Bauaufsichtsamt der Stadtverwaltung hat eine entsprechende Genehmigung erteilt. In den kommenden vier Jahren sollen 800 000 Tonnen eines eigens gemischten Baustoffs für Stabilität der Skihalle sorgen. [Sechs Millionen Euro werden investiert]


Kultur und Religion

Frieden ist Thema bei der "Nacht der offenen Gotteshäuser"

Sieben Kirchen und zwei Moscheen nehmen an der Veranstaltung am 26. August teil. Zentraler Auftakt ist um 18 Uhr in der Kirche St. Cyriakus. Es werden Spenden für die Rheinbaben-Werkstatt gesammelt. [Dritte Veranstaltung in dieser Reihe in Bottrop.]


Kultur

Neues Programm für Theater und Konzerte erschienen

Mit dem neuen Theater- und Konzertprogramm für die kommende Spielzeit 2016/2017 bietet das Kulturamt ein breites Angebot. Neben Theater und Kabarett mit prominenten Darstellern stehen wieder eine Reihe hochklassiger Konzerte auf dem Programm. Einen großen Raum nehmen auch Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche ein. [Kartenverkauf ab 20. Juni.]


Sanierung

Aus alt mach neu - für den halben Preis

Immobilienbesitzer, die sich Gedanken über eine Neugestaltung ihres Hauses oder ihres Gartens machen, können mit dem Haus- und Hofflächenprogramm der Stadt Bottrop bares Geld sparen. Voraussetzung ist, dass das Gebäude im InnovationCity-Projektgebiet liegt. [Erstattet werden können bis zur Hälfte der Kosten.]


Collins-Rekord
NRW-Gala im Jahnstadion

Kim Collins läuft die 100 Meter in 9,93 Sek.!

Das ist schon eine Sensation: Kim Collins (St. Kitts und Nevis) gewann heute (29. Mai) bei der NRW-Leichtathletik-Gala die 100 Meter in 9,93 Sekunden! Das ist nicht nur mit seinen 40 Jahren persönliche Bestzeit (bisher 9,96 Sek.) und Senioren-Weltrekord über diese Strecke, sondern auch die weltweit zweitbeste Zeit, die in diesem Jahr bisher gelaufen worden ist. [Publikum im Bottroper Jahnstadion feierte.]


Kultur

Josef Albers Museum zeigt Skulpturen von Hubert Kiecol

"WeissGlasSchwarzRot" ist der Titel der neuen Ausstellung im Josef Albers Museum. Zu sehen sind Skulpturen von Hubert Kiecol. Er ist einer der bedeutendsten Vertreter der zeitgenössischen Skulptur in Deutschland. [Ausstellungszeitraum ist der 29. Mai bis zum 21. August.]


Aktuelles

Schutzflächen für Kiebitze in Kirchhellen

Landwirte in Kirchhellen unterstützen die Stadt und das Land beim Schutz von Kiebitzen. Sie verzichten darauf, einzelne Flächen während der der Brutzeit zu beackern. Auf rund 30 Hektar kann die Vogelart mit den markanten Kopffedern ihren Nachwuchs brüten und aufziehen. [Landwirte beteiligen sich an NRW-Förderprojekt]


Bundeswettbewerb

Rat stimmt mit großer Mehrheit für Zukunftsprojekt

Der Rat der Stadt Bottrop hat am 10. Mai 2016 mit sehr großer Mehrheit das Projekt "Zukunftsstadt" unterstützt und einer entsprechenden Ratsvorlage zugestimmt. Der Rat der Stadt Bottrop unterstützt damit die gemeinschaftlich mit vielen Bürgern erarbeitete "Vision Bottrop 2030+". [Bottrop wirft für die zweite Stufe seinen Hut in den Ring.]


Rathaus & Politik

Ratssitzung war wieder live im Internet

Die Stadt Bottrop hat am 10. Mai 2016 wieder den öffentlichen Teil der Ratssitzung live im Internet übertragen. Eine Aufzeichnung ist ab sofort hier im Netz abrufbar.
[Fenster mit der Aufzeichnung öffnen.]


Soziales

Ehrenamt soll stärker gefördert werden

Die Stadtverwaltung hat eine Vorlage auf den parlamentarischen Weg gebracht, die die ehrenamtliche Tätigkeit stärker fördern will. Dazu soll die Ehrenamtskarte NRW in Bottrop eingeführt werden, deren Inhaber landesweit Ermäßigungen und Vergünstigungen in Anspruch nehmen können. [Diskussion ist eröffnet]


Stadtentwicklung

InnovationCity greift auf andere Ruhrgebietsstädte über

20 Gewinner-Quartiere bekamen den Zuschlag, am InnovationCity-Projekt teilzunehmen. Damit beginnt die Ausdehnung des Projekts über die hiesigen Stadtgrenzen hinaus. Die Bottroper Erfahrungen sollen nun auf andere Städte im Ruhrgebiet übertragen werden. [Ministerpräsidentin Hannelore Kraft gab den offiziellen Startschuss.]


Kulturnachrichten

Emotionales Lesebuch zur Stadt

Eine über 100-seitige Liebeserklärung an ihre Stadt haben prominente Bottroper Bürger verfasst. "Bottrop - meine Stadt" ist der Titel eines Buchs, das für 24,90 Euro im Handel erhältlich ist. Bei Currywurst, Frikadellen und Kartoffelsalat wurde die Publikation jetzt vorgestellt. ["Bottrop ist eine Gesinnung"]


Wohnen

Stadt Bottrop sucht Flächen für neue Sozialwohnungen

In Bottrop fehlt es an öffentlich geförderten Wohnungen. Das geht aus einer Bestandsanalyse des städtischen Planungsamts hervor. Auch landesweit ist seit längerem ein Rückgang im sozialen Wohnungsbau zu verzeichnen. Um Abhilfe zu schaffen, hat die Stadtverwaltung ein Wohnbauflächenkonzept auf den Weg gebracht. [Politische Beratungen haben begonnen.]


Aktuelles

Mit "Super-Samstag" die Innenstadt beleben

Mit der Veranstaltungsreihe "Super-Samstag" will der Verein Marketing für Bottrop Besucher in der Innenstadt locken. Bis Oktober wird es an jedem ersten Samstag im Monat von 12 bis 16 Uhr Programm geben. [Bühnenprogramm an der Hochstraße]


Aktuelles

Gemeinsam für den Stadtteil Rheinbaben

Gemeinsam etwas für den eigenen Stadtteil tun und gemeinschaftlich die energetische Modernisierung von Rheinbaben umzusetzen - das ist das Ziel des Projektes "NachbarschaftsWerk". [Unterstützung aus dem Bauministerium]


Freizeit

Movie Park Germany bietet zahlreiche Neuheiten im Jubiläumsjahr

Der Movie Park Germany wird 20 Jahre alt und feiert dies mit vielen Neuheiten in der Saison 2016. Dazu gehören ein neuer Ice Age 4-D-Film, neue Walking Character, mehr Halloween Horror Fest und neue Shows. ['Crazy Cops New York' heißt die neue Stunt Show.]


Sanierung 'Am Quellenbusch'

"Am Quellenbusch" für ersten Bauabschnitt gesperrt

Die Straße "Am Quellenbusch" ist ab Montag, 14. März, zwischen der Vonderbergstraße am "Am Wienberg" voll gesperrt. Dort beginnt der erste von insgesamt vier Bauabschnitten zur Sanierung der maroden Straße. [Sanierung bis Ende 2016]



 
Anzeigen
ele Strom Volksbank