Jubiläum

50-jähriges Betriebsjubiläum der Firma IBK Wiesehahn in Kirchhellen

Auf 50 Jahre erfolgreiche Unternehmensentwicklung kann die Firma IBK Wiesehahn GmbH zurückblicken. Oberbürgermeister und oberster Wirtschaftsförderer Bernd Tischler gratulierte Geschäftsführerin Birgit Wiesehahn-Haas zu diesem "außergewöhnlichen Jubiläum". [IBK Wiesehahn GmbH versorgt die Industrie mit wichtigen Spezialprodukten wie Schläuchen, Kompensatoren, Dichtungen und Kunststoffteilen]


Seminar

Unternehmen durch erfolgreiche Pressearbeit bekannter machen

Gute Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist für Existenzgründer sowie junge Unternehmen von Anfang an wichtig. Doch wie kann es gelingen, mit Nachrichten aus dem eigenen Unternehmen die Aufmerksamkeit der Medien zu gewinnen? [Kostenfreies Seminar des Startercenters.]


Wirtschaftsförderer zu Besuch bei Smart-Brabus
Unternehmensbesuch

Wirtschaftsförderer zu Besuch bei Smart-Brabus

Geschäftsführer Michael Lowski und Sebastian Wittich, bei Smart-Brabus zuständig für Marketing und Vertrieb, empfingen die städtischen Wirtschaftsförderer im Smart Showroom, in dem besondere Brabus Smarts jeder Generation ausgestellt sind. [Themen sind Fachkräfteentwicklung und Betriebswachstum]


Aktuelles

Erster Tag der Trinkhallen

Am 20. August 2016 feiert das Ruhrgebiet den 1. Tag der Trinkhallen. An 50 ausgewählten Trinkhallen findet dann ein besonderes Kulturprogramm statt. [Drei Bottroper Trinkhallen sind dabei.]


Breitband

Breitbandausbau in der Emscher-Lippe-Region: Unternehmensbefragung zum Bedarf in Bottrop

Um den Breitbandausbau in Bottrop bedarfsgerecht voranzubringen, sind alle Bottroper Unternehmen aufgefordert, sich an einer Umfrage zu ihren Wünschen bezüglich ihres Internetzugangs zu beteiligen. [Teilen Sie uns über diese Plattform Ihren aktuellen und zukünftigen Bedarf mit]


Aktuelles

Kreativagenturen für "Spot on Ruhr - Mittelstand trifft Kreativwirtschaft" gesucht

Am 31. August findet in Bochum zum fünften Mal die Veranstaltung "Spot on Ruhr - Mittelstand trifft Kreativwirtschaft" statt. [Sind Sie ein kreativer Dienstleister? Dann nutzen Sie die Chance zur regionalen Unternehmenspräsentation]


Druckerei Pomp
Innovation City Ruhr

Druckerei Pomp setzt auf LED-Technik

Die Umrüstung auf eine energieeffiziente Beleuchtung ist in vielen Haushalten bereits angekommen. Dort werden immer häufiger einzelne Glüh- oder Energiesparbirnen gegen LED ausgetauscht. Dass dieser Austausch auch in Unternehmen und Betrieben wirtschaftlich sinnvoll sein kann, zeigt seit kurzem die Druckerei Pomp in Bottrop. [Best-Practice-Beispiel für Unternehmen in Bottrop ]


Aktuelles

Unternehmen planen E-Government

Digitalisierung und den Aufbau von E-Government Diensten senken den Bürokratieaufwand bei Unternehmen. Die Umbau21/WiN Emscher-Lippe entwickelt ein Handlungskonzept, wie für die Emscher-Lippe-Region die Zusammenarbeit von Unternehmen und Verwaltung verbessert werden kann.
[Workshop am 24. Mai sammelt Ideen für Zusammenarbeit mit Verwaltungen]


Breitband

Symposium zum Breitbandausbau

Im Rahmen der Breitbandstrategie der Landesregierung führt die Umbau21/WiN Emscher-Lippe GmbH eine Machbarkeitsuntersuchung für die Verbesserung der Internetversorgung in der Emscher-Lippe-Region und für Bottrop durch [Symposium "Region der intelligenten Vernetzung Emscher-Lippe" am Donnerstag, 19. Mai, ab 17 Uhr im Wissenschaftspark Gelsenkirchen]


Aktuelles

3. Stammtischtreffen des Vereins Marketing für Bottrop e.V.

Am Mittwoch, 11. Mai traf sich der Stammtisch des Vereins Marketing für Bottrop e.V. zum dritten Mal in der Rathausschänke. [Oberbürgermeister Bernd Tischler über die wirtschaftliche Perspektive Bottrops ]


Aktuelles

Fachkräftesicherung ist zentrales Thema der nächsten Jahre

Für Unternehmen wird es immer schwieriger, gute Mitarbeiter zu finden. Fast jedes zweite Unternehmen sieht nach einer Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen die eigene Zukunft durch einen Mangel an qualifiziertem Personal gefährdet. [Wirtschaftsförderung unterstützt Unternehmen bei der Fachkräftesicherung]


Wettbewerb

Bundesweiter CSR-Preis ausgeschrieben

Bis zum 15. Juni können sich Unternehmen aller Größenklassen um den CSR-Preis bewerben. Darauf macht die Handwerkskammer Münster aufmerksam. [Auszeichnung für nachhaltige Unternehmensführung ]


Aktuelles

Unternehmertag NRW in Duisburg

Die Energiewende bietet Chancen für die Unternehmen und erfordert gleichzeitig eine strategische Neuausrichtung in Energiefragen. Der 2. Unternehmertag des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW) findet am Dienstag, 31. Mai, in Duisburg statt. [Minister Remmel über die Bedeutung der Energiewende für Unternehmen]


Impulsabend
Event

Impulsabend Kommunikation

Mehr als 80 Besucher folgten der Einladung der Wirtschaftsförderung Bottrop und des Kreativnetzwerks "made in Bottrop" in den Lokschuppen zum Impulsabend Kommunikation. [Bottroper Kreativagenturen berichten über gelungene Kommunikationsarbeit ]


Breitbandbeauftragten der Emscher-Lippe-Region
Breitband

Wirtschaftsförderer der Emscher-Lippe-Region treiben Breitbandausbau voran

Das Projekt "NGA-Ausbau für die Emscher-Lippe-Region" soll "weiße Flecken" bei der Breitbandversorgung identifizieren und beseitigen. Dies haben die Breitbandbeauftragten der Emscher-Lippe-Region bei der Auftaktveranstaltung des Projektes am 22. April im Wissenschaftspark Gelsenkirchen angekündigt. [Breitbandausbau in Bottrop forcieren]


chinesische Delegation
Internationales

Chinesische Delegation besucht Emscher-Lippe Region

Eine hochrangige chinesische Delegation besuchte am 21.04 die Emscher-Lippe Region und informierte sich im Wissenschaftspark Gelsenkirchen über die Wirtschaft und den Strukturwandel in der Region. [Unternehmensvertreter aus der Region Pingdingshan ]


Verkaufsoffener Sonntag
Innenstadt + Handel

Verkaufsoffener Sonntag am 24. April in der Innenstadt

Entspannt und außerhalb der Hektik des wöchentlichen Alltags können Sie in Ruhe die Angebote von Handel und Gastronomie vor der eigenen Haustür erkunden. [Nutzen auch Sie diese Chance für einen Besuch der Bottroper Innenstadt am verkaufsoffenen Sonntag!]


HRW
Hochschule

HRW Informatik baut neues Forschungsinstitut auf

Die Hochschule Ruhr West erhält rund eine Million Euro an Fördermitteln, mit dem sie ein neues Institut für "Positive Computing" aufbauen will. Das Forschungsinstitut will herausfinden, wie sich mit technischen Anwendungen die Lebensqualität und das Wohlbefinden von Menschen verbessern lassen und wie Personen bei der Entfaltung ihrer Potenziale unterstützt werden können. [Positive Computing möchte Lebensqualität verbessern]


Jörg Umberg
Handel

Green Farmer - der Online Bauernmarkt aus Bottrop und der Region

"Hol dir deinen Bauernmarkt nach Hause. Frisch und regional, direkt vom Bottroper Hof an deiner Haustür" - eine Vision, die sechs junge Unternehmer aus Bottrop und der Region nun in die Tat umsetzen und ab sofort frische Lebensmittel regionaler Erzeuger online verkaufen. [Bottroper Bauern verkaufen Ware über Internetplattform]


Hochschule

Mobilität von Berufspendlern - HRW sucht Unternehmen als Kooperationspartner

Die Hochschule Ruhr West sucht Unternehmen aus Bottrop und Umgebung, die Interesse haben, sich im Rahmen eines Projektes in Bezug auf umweltbewusste Mobilität von Mitarbeitern beraten und unterstützen lassen. Hierbei können dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern maßgeschneiderte Anreize für den Umstieg auf gesunde und umweltfreundliche Verkehrsmittel angeboten werden. [Gesundes und umweltfreundliches Pendeln zum Arbeitsplatz]


Industrie 4.0

Digitale Transformation im Mittelstand

Das neue Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 in Dortmund unterstützt die heimische Wirtschaft mit Angeboten zur Digitalisierung. Das Kompetenzzentrum bietet unter anderem Informationen, Unternehmenssprechstunden und Veranstaltungen an [Nutzen Sie die kostenfreien Angebote]


Aktuelles

Broschüre zur Berufsausbildung soll erstellt werden

In Kooperation mit der Stadt Bottrop, erstellt der BVB-Verlag zurzeit eine Broschüre zum Thema Berufsausbildung in der Stadt. Unternehmen haben die Möglichkeit, in dieser Broschüre für die Berufsausbildung in ihrem Betrieb zu werben. [Akquise startet im April.]


Wettbewerb

"NRW-Wirtschaft im Wandel" sucht dynamische Unternehmen

Der Strukturwandel von einer industriell geprägten hin zu einer Wissensgesellschaft stellt eine große Herausforderung, aber auch eine enorme Chance dar. Sind Sie eines der Unternehmen, die diesen Transformationsprozess in den vergangenen Jahren erfolgreich eingeleitet und bestritten haben? Haben Sie Prozesse, Produkte oder Dienstleistungen entsprechend angepasst und verändert? [Dann gilt dieser Aufruf Ihnen!]


Volker Krämer, Geschäftsführer und Inhaber der Bottroper agathon GmbH & Co. KG den diesjährigen Vestischen Unternehmerpreis entgegen.
Preis

Agathon erhält Vestischen Unternehmerpreis

Unter großem Jubel nahm Volker Krämer, Geschäftsführer und Inhaber der Bottroper agathon GmbH & Co. KG den diesjährigen Vestischen Unternehmerpreis entgegen. [agathon besticht durch Innovationskraft und Nachwuchsförderung]


Aktuelles

Birgit Wiesehahn-Haas leitet IHK Regionalausschuss

Birgit Wiesehahn-Haas bleibt Sprecherin der gewerblichen Wirtschaft in Bottrop. Die 34 ehrenamtlich tätigen Unternehmerinnen und Unternehmer im IHK-Regionalausschuss Bottrop bilden die regionale Interessenvertretung der gewerblichen Wirtschaft in Bottrop. [Ebenfalls wiedergewählt wurde Karl Reckmann]


HRW
Hochschule

Hochschule Ruhr West sucht Praxispartner für Studierendenprojekt

Auch in diesem Jahr sucht die Hochschule Ruhr West in Bottrop Unternehmen, die Interesse haben, energiewirtschaftliche Fragestellungen von HRW-Studierenden bearbeiten zu lassen. [Melden Sie sich mit Ihren Projektideen]


Handwerker im Gespräch
Handwerk

11. Bottroper Handwerkermesse war gut besucht

Rund 1.000 Besucher kamen zur 11. Handwerkermesse in die Lohnhalle. Energie und Sicherheit waren die Top-Themen in diesem Jahr. [Besucher und Aussteller hoch zufrieden.]


Übergabe der Nominierungsurkunde
Auszeichnung

Agathon für Vestischen Unternehmerpreis nominiert

Das Bottroper Unternehmen Agathon wurde für den Vestischen Unternehmerpreis nominiert. Ausgezeichnet werden in diesem Jahr erfolgreiche Marktführer in der Region. Die Firma ist Weltmarktführer von Schokoladenformen für die industrielle Großserienfertigung. [Unternehmen vor 65 Jahren gegründet.]


Gruppenbild
Weltmarkt

MC-Bauchemie expandiert in Chile

Der Bottroper Konzern MC-Bauchemie hat in Chile ein Unternehmen übernommen. Die im Jahre 2014 gegründete Tochter MC-Bauchemie hat die Firma Bautek gekauft. Aus MC-Bauchemie Chile und Bautek wurde MC Bautek Chile. [Marktstellung in Chile ausgebaut]


Konjunktur

IHK: Gute Stimmung trotz fehlender Export-Impulse

Auf den privaten Verbraucher kann sich die Wirtschaft verlassen. "Die Binnennachfrage sorgt für gute Stimmung in den Unternehmen im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region", fasste Karl-Friedrich Schulte-Uebbing, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen, das Ergebnis einer Konjunkturumfrage zusammen. [Höchster Stand seit 2010]


Gewerbe

Erfolgreiche Entwicklung im Gewerbegebiet Westlich Gartenstraße

Oberbürgermeister Bernd Tischler ist einer Einladung einer Tischlerei gefolgt, sich die neuen Räumlichkeiten des Betriebes im Gewerbegebiet Westlich Gartenstraße anzusehen. [Nachfrage nach Gewerbeflächen in Kirchhellen ist sehr groß.]


City

Innenstadtdialog ging in die zweite Runde

Nachdem sich im Dezember bereits über 70 Einzelhändler zum Dialog trafen, waren es am Donnerstag, 21. Januar über 50 Immobilieneigentümer, die die Gelegenheit zum Dialog nutzten, um ihren Ideen und Bedenken Gehör zu verschaffen. [Baustellenmarketing und Leerstandsmanagement positiv aufgenommen.]


Aktuelles

Bottroper Unternehmen erhält EU-Fördermittel aus dem IKT - Leitmarktwettbewerb

Die Celano GmbH Bottrop hat zusammen mit der Bottroper Hochschule Ruhr West erfolgreich am Leitmarktwettbewerb IKT.NRW teilgenommen. Im Projekt DamokleS 4.0 entwickeln sie gemeinsam ein dynamisches und mobiles System zur Unterstützung von Mitarbeitern in der Schwerindustrie. [Landesweit wurden elf Projekte ausgezeichnet.]


Innenstadtdialog

Der Gesprächsfaden ist aufgenommen

Mehr als 70 Gewerbetreibende sind der Einladung von Oberbürgermeister Bernd Tischler und dem Vorsitzenden des Einzelhandelsverbandes Bottrop Jan Gerd Borgmann gefolgt, um über Potenziale, Hemmnisse und neue Ansätze für die Bottroper Innenstadt in einen Dialog einzutreten. [Dialog eröffnet]


Neues Startercenter-Seminarprogramm für 2016 erschienen

Im kommenden Jahr bietet das Startercenter kostenlose Fortbildungsveranstaltungen für Inhaber junger Unternehmen sowie alle Gründungswilligen an. [Ganz- und halbtägige Seminare]


Aktuelles

Machbarkeitsstudie zur Revitalisierung von Bergbau- und Brachlächen im Essener Norden und Bottroper Süden

Die Städte Essen und Bottrop wollen gemeinsam mit der RAG Montan Immobilien rund 1.700 Hektar Bergbau- und Brachflächen entwickeln. Auf der Immobilienmesse Expo Real in München schlossen dazu die beiden Städte und die RAG Montan Immobilien eine Vereinbarung. [Kooperation für 1.700 Hektar Fläache geplant]


Service

Kreativer Weg in die Selbstständigkeit

Für alle, die kreativ tätig sind und in die Selbständigkeit gehen möchten, bietet die Wirtschaftsförderung Bottrop eine umfangreiche Beratung in allen Fragen zur allgemeinen Existenzgründung an und hält Brancheninformationen, Ansprechpartner und interessante Tipps bereit. [Grundlegende Kenntnisse sind ein "Muss".]


Beratungsangebot

Webseiten-Check für Handwerksbetriebe

Die Handwerkskammer Münster bietet allen Handwerksbetrieben der Emscher-Lippe-Region einen Webseiten-Check an. In Einzelgesprächen werden die Unternehmens-Webseiten individuell geprüft und Empfehlungen gegeben. [Beratungstermin kostenlos vereinbaren.]


Beratungsangebot

Unternehmen können Fachkräftecheck durchführen

Schon heute werden vielerorts händeringend Fachkräfte gesucht, auch in unserer Region. Mit dem demografischen Wandel nehmen diese Probleme weiter zu - wir werden älter und wir werden weniger. [Kurzcheck in nur 45 Minuten.]


Termine

Nächstes Treffen der Kreativen in Bottrop

Am 25.01.2016 dürfen ab 19 Uhr im Passmans wieder kreative Ideen ausgetauscht und genetzwerkt werden. Vier Kurzvorträge von Mitgliedern des Netzwerks runden den geselligen Abend ab. [Anmeldungen sind ab sofort möglich.]


Aktuelles

"Statistisches Jahrbuch 2014" von Stadtverwaltung vorgelegt

Das "Statistische Jahrbuch 2014" ist fertig gestellt. Inhaltlich wird die Sammlung von Daten als Querschnittsveröffentlichung mit Informationen aus nahezu allen Bereichen der Stadtverwaltung sowie vielen anderen Quellen fortgesetzt. [Zahlenübersicht erscheint ausschließlich digital]


Marketingkonzept

Bottrop will Tourismuswirtschaft stärken

Die Bottroper Wirtschaftsförderung war im Frühjahr dem Projektaufruf "Erlebnis.NRW-Tourismuswirtschaft stärken" gefolgt und hat erfolgreich die Projektskizze "FunCity Bottrop eingereicht. [Unabhängiges Gutachtergremium empfiehlt Förderung.]


Standortwerbung

Germany at its best: Bestleistungen in Nordrhein-Westfalen

NRW.INVEST, die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, bietet Unternehmen, Personen und Institutionen die Möglichkeit ihre Bestleistungen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen und so überregional für sich zu werben. Hierfür wurde die Standortkampagne "Germany at its best" geschaffen. [Chance für Unternehmen, Teil der Kampagne zu werden.]


Aktuelles

Planverfahren für IKEA-Ansiedlung ist gestartet

Der Planungs- und Umweltausschuss der Stadt hat die Aufstellung eines Bebauungsplanes beschlossen zur Ansiedlung von IKEA beschlossen. Vorgesehen ist eine Fläche an der B 224. Das Stadtplanungsamt leitet nun das Verfahren inklusive der vorzeitigen Bürgerbeteiligung ein. [Eröffnung im August 2018 geplant]


Aktuelles

"Endlich angekommen" - HRW-Campus eröffnet

Der Campus der Hochschule Ruhr West in Bottrop ist eröffnet. Rund 250 Gäste kamen in das mit Glas überdachte Atrium und lobten die gelungene Architektur. Das Gebäude spiegelt auf 11.400 Quadratmetern die Philosophie einer transparenten und kommunikativen Lehrbetriebs wider und hält sich an den geplanten Kostenrahmen von 38 Millionen Euro. [Festakt mit NRW-Ministerin]


Save the date

Bottroper Handwerkermesse feiert in 2015 Jubiläum

Zum 10. Mal werden am 22. März 2015 auf Arenberg-Fortsetzung Tür und Tor der Lohnhalle und Waschkaue für die Handwerkermesse geöffnet. Mehr als 60 Firmen haben in den vergangenen Jahren dort ausgestellt und die Besucher den neuesten Stand der Technik, Modernisierung und Energieeffizienz rund um Haus und Wohnung gebracht. [Wirtschaftsförderung ruft Betriebe zur Teilnahme auf]


Aktuelles

Gesundheitsunternehmen zieht zum Lamperfeld

Der Wirtschaftsförderung ist ein guter Erfolg gelungen. Das Unternehmen Mrcomp wird sich in Bottrop ansiedeln. 2,1 Millionen Euro will der Prüfdienstleister für Medizintechnik in einen neuen Unternehmenssitz am Lamperfeld investieren. [4.000 Quadratmeter für Mrcomp]