Inhalt anspringen
© Stadt Bottrop

Altlastenauskunft

Auskunft aus dem Verdachtsflächen-/Bodenbelastungskataster der Stadt Bottrop

Die Stadt Bottrop ist stark bergbaulich geprägt und weist aufgrund der industriellen Historie, eine Großzahl an Altstandorten und Altablagerungen auf.

Als Altstandorte werden Flächen bezeichnet, auf denen mit umweltgefährdenden Stoffen umgegangen worden ist.

Bei Altablagerungen hingegen handelt es sich um Flächen, auf denen in der Vergangenheit Abgrabungen stattgefunden haben und diese anschließend mit ortsfremdem Material wieder verfüllt worden sind.

Beide Typen zählen zu den sogenannten Altlastenverdachtsflächen, da hier der Verdacht besteht, dass es durch die historischen Nutzungen zu einer schädlichen Bodenveränderung oder Grundwasserverunreinigung gekommen sein kann. Diese Flächen werden demnach im Verdachtsflächenkataster / Bodenbelastungskataster der Unteren Bodenschutzbehörde geführt.

Insbesondere bei einem geplanten Ver- und Ankauf von Grundstücken ist es ratsam, sich im Vorfeld bei der Unteren Bodenschutzbehörde eine Altlastenauskunft einzuholen, denn im Zweifel haftet der Eigentümer für notwendige Sanierungsarbeiten, auch wenn dieser die Boden- oder Grundwasserverunreinigung nicht verursacht hat.



Für die Erteilung der Altlastenauskunft benötigt die Untere Bodenschutzbehörde von Ihnen folgende Unterlagen zum Nachweis eines berechtigten Interesses:

  1. Angaben zum Grundstück mit Straße, Hausnummer, Gemarkung, Flur, Flurstück
    sowie
  2. Eigentümernachweis, Vollmacht des Eigentümers/Gerichts oder Einverständniserklärung des Eigentümers


Altlastenauskunft beantragen

Per E-Mail über  altlastenauskunftbottropde



Alternativ ist dies auch auf dem Postweg möglich. 
Richten Sie Ihre Anfrage in diesem Fall an: 
Stadt Bottrop
Fachbereich Umwelt & Grün (68/2)
Untere Bodenschutzbehörde
Brakerstraße 74
46238 Bottrop



Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz