Inhalt anspringen

Sport und Gesundheit im Quartier

Fußballtor auf dem „Roten Platz“ im Quartier Prosper III

© Stadt BottropFußballtor auf dem "Roten Platz", Prosper III

Antragssteller: Nachbarschaftsinitiative Prosper III in Kooperation mit GemeinSinnschafftGarten e.V.

Auf dem „Roten Platz“, der Mitte des Quartiers Prosper III, wird ein Fußballtor aufgestellt, das von der Nachbarschaftsinitiative Prosper III gemeinsam mit dem Verein GemeinSinnschafftGarten e.V. betreut wird. Kinder und Jugendliche des Quartiers können zukünftig hier gemeinsam ihrem Hobby nachgehen.

Status: umgesetzt

Anschaffung eines Elektrofahrrades zur Durchführung von sportpädagogischen Angeboten auf Prosper III

Antragssteller: Sportjugend Bottrop

Die Sportjugend Bottrop e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, umweltfreundliche und sportliche Fortbewegungsmöglichkeiten zu fördern. Hierbei sollen die Bewohner*innen des Quartiers Prosper III an umweltfreundliche Technologien herangeführt werden. Bewohner*innen können das E-Bike nach einer Einweisung für lokale Besorgungen nutzen.

Status: umgesetzt

Interkulturelle Eingliederung durch das Medium Fahrrad

Antragssteller: Social Helpers e.V.

Im Projekt werden vier Lauflernräder sowie Schutzhelme erworben, um mit den Frauen des Quartiers Prosper III Fahrradlernkurse durchzuführen. Die Lauflernräder geben eine Sicherheit beim Lenken und Gleichgewicht Erlernen, was mit den herkömmlichen Rädern nicht möglich ist. 

Status: umgesetzt.

Mehr Elektromobilität für Prosper III

Antragssteller: Sportjugend Bottrop e. V.
Die Sportjugend Bottrop e.V. erweitert ihr Angebot im Bereich Elektromobilität: Durch ein zweites Elektrofahrrad wird noch mehr Bewohnerinnen und Bewohnern ermöglicht, kleine Erledigungen mit dem Elektrofahrrad durchzuführen und damit einen Beitrag zur emissionsfreien Mobilität zu leisten. 

Status: umgesetzt

Jonglieren und Artistik - Der kleine Prosperzirkus

Antragssteller: GemeinSinnschafftGarten e.V. gemeinsam mit dem AWO-Familienzentrum HandinHand

Gerade während der Corona-Pandemie sind die Möglichkeiten an sportlichen Angebote für Kinder und Jugendliche eingeschränkt. Mit dem kleinen Prosper-Zirkus sollen Kunststücke im Jonglieren und in der Artistik Einzug in das Quartier Prosper III gelangen.

Status: umgesetzt.

Kochtüte 2.0

Antragssteller: Propstei St. Cyriakus

Die Kochtüte ist ein Angebot für Familien, die es die es gerade in der Coronazeit besonders schwer haben. Die Kochtüte 2.0 enthält die Zutaten für ein gesundes Essen, das die Familien dann zubereiten. In der Kochtüte befinden sich saisonale und gesunde (Bio-)Lebensmittel, die ihren Einsatz beim Kochen der beigefügten Rezepte finden. Auch Infos zu den genutzten Lebensmitteln liegen bei. 

Status: derzeit in Umsetzung.

Spiel, Sport, Spaß für draußen

Antragssteller: AWO Unterbezirk Gelsenkirchen/Bottrop

Eine Spiel- und Sportkiste sowie zwei Holzpferde sorgen zukünftig im Eigen für Spiel und Spaß für Groß und Klein.

Status: Derzeit in Umsetzung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz