Inhalt anspringen
© Stadt Bottrop

Offenlage des Lärm-Aktions-Plans wird verlängert

Die öffentliche Auslegung aller Planunterlagen der 3. Stufe wird bis zum 30. März verlängert.

Die Offenlage der Unterlagen zur Lärmkartierung wird auf Grund einer Aktualisierung bis Montag, 30. März verlängert. Bürgerinnen und Bürger können dementsprechend weiterhin im Kundenzentrum Bauen (Luise-Hensel-Straße 1) zu den üblichen Öffnungszeiten die Pläne einsehen und Anregungen eintragen.

Workshops zum Lärm-Aktions-Plan

Ein erster Workshop zum Lärm-Aktions-Plan wurde bereits in Kirchhellen durchgeführt. Weitere Termine finden am Mittwoch, 11. März im Zentrum für Information und Beratung/Innovation City und am Mittwoch, 18. März im Gemeindezentrum St. Pius statt. Die Veranstaltungsreihe in Bottrop endet am Dienstag, 31. März mit einer Abschlussveranstaltung im Rathaus. Alle Termine beginnen um 18 Uhr.

Der Plan

Weitere Informationen zum Lärm-Aktions-Plan und zur Umgebungslärmkartierung können hier abgerufen werden

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz