Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche

Awo und Stadt unterzeichnen "Letter of Intent"

© ANDREAS WEISS

Am Dienstag, den 26.04.22, waren Akteurinnen und Akteure aus dem Stadtteil Batenbrock eingeladen, der feierlichen Unterzeichnung des „Letter of Intent“ zum Bürgerhaus Batenbrock beizuwohnen und sich zugleich einen ersten Eindruck von den neuen Räumlichkeiten des Bürgerhauses am Volkspark zu verschaffen.

Mit großen hellen Räumen, barrierefreien Zugängen und einem direkten Blick in den Park bietet der Neubau zukünftig viel Platz für Freizeit-, Beratungs- und Quartiersangebote. „Mit dem neuen Bürgerhaus Batenbrock soll in zentraler Lage ein Ort der Begegnung und des Austauschs für Menschen unterschiedlicher Generationen, Glaubensrichtungen und Weltanschauungen entstehen“ unterstrich Stadtkämmerer Jochen Brunnhofer das gemeinsame Ziel der Stadt Bottrop und der Arbeiterwohlfahrt (AWO), die den Betrieb des neuen Bürgerhauses übernehmen wird. Zusammen mit AWO-Geschäftsführerin Gudrun Wischnewski unterzeichnete Brunnhofer den „Letter of Intent“.

In dieser Absichtserklärung bekräftigen die beiden Parteien, gemeinsam in Batenbrock das nachbarschaftliche Miteinander in den Mittelpunkt zu stellen. „Nicht nur für, sondern vor allem mit den Menschen und Einrichtungen im Stadtteil soll dieser neue Begegnungsort mit Leben gefüllt werden“, hob Gudrun Wischnewski deutlich hervor. Das bisherige, in die Jahre gekommene, Gebäude wurde 2020 rückgebaut, das neue Bürgerhaus soll spätestens im Herbst fertiggestellt sein. Der Neubau wird durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung sowie durch das Programm „Starke Quartiere – Starke Menschen“ gefördert.

Im Nachgang zur Unterzeichnung des „Letter of Intent“ nutzten die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich die Räumlichkeiten und den Außenbereich von den anwesenden Architekt:innen des Büros Vervoorts & Schindler, Larissa Huth und Andreas Schindler, sowie von  der projektverantwortlichen Architektin des Fachbereichs Immobilienwirtschaft der Stadt Bottrop, Ilona Nentwig,  genauer erläutern zu lassen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz