Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche

Ausbau der Horster Straße 5. Bauabschnitt

Baumaßnahme auf der Horster Straße

Die Horster Straße (5. BA) wird zwischen der Friedrich-Ebert-Straße und der Straße Am Ringofen auf einer Länge von ca. 900 m neu ausgebaut (Ausbaufläche ca. 16.700 m²). Im Rahmen dieser Baumaßnahme werden auch in Teilabschnitten die Straßenkanalisation erneuert und das vorh. Brückenbauwerk über die ehemalige Zechenbahn (östl. der Janusz-Korczak-Gesamtschule) zurückgebaut. Die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 3,9 Mio €. Die voraussichtlichen Straßenbaubeiträge betragen ca. 3,50 € / m²  (Stand 2016).

Baubeginn: August 2021

Bauende: voraussichtlich Sommer 2023

Die Bürgerversammlung fand am 22.11.2016 in der Aula der Janusz-Korczak-Gesamtschule statt.

Das Straßenausbauprogramm für den Ausbau der Horster Straße 5. BA wurde am 12.09.2018 vom Bau- und Verkehrsausschuss beschlossen.

Ansprechpartner im Fachbereich Finanzen

Thorsten Gathmann

Abteilungsleiter

mehr Informationen

Hinweise zur Erreichbarkeit

ZOB Berliner Platz

Kontakt

Tel.: 02041 704294
Fax: 02041 7054294
E-Mail-Adresse: thorsten.gathmannbottropde
Raum 404

Ansprechpartner im Fachbereich Tiefbau

Planung

Frank Naujoks

Bauausführung

Lisa Sitzlack

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz