Inhalt anspringen

Baustellenmarketing

Die Immobilie des ehemaligen Karstadt-Warenhauses wurde umgebaut und zu einem neuen Standort des Einzelhandels. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Bottrop begleitete diesen Umbau und stellt mit diesen Seiten ein Informationsportal unter der Marke Bot-Impulse zur Verfügung.

© Stadt Bottrop

Warum Baustellenmarketing?

Beeinträchtigungen für die ansässigen Einzelhandels- und Gastronomiebetriebe aufgrund der Baumaßnahmen ließen sich natürlich nicht vermeiden. Um die damit verbundenen negativen Auswirkungen abzufedern, wurden die Baumaßnahme mit einem umfangreichen Baustellenmarketing seitens der Stadt Bottrop begleitet.

Was bedeutet Baustellenmarketing?

Ziel des Baustellenmarketings war die Inszenierung der Baustelle als Erlebnis. Mit unterschiedlichen Aktionen wurden die Kunden der Bottroper Innenstadt trotz oder gerade wegen der Baumaßnahmen in die Innenstadt gelockt. Die Stadt Bottrop konzipierte gemeinsam mit dem Einzelhandelsverband und dem Marketing Verein für Bottrop e.V. diesen Prozess. Dieser bestand aus verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen sowie einer regelmäßigen Kommunikation von Informationen für Anlieger, Besucher und Anwohner.

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz