Inhalt anspringen
© Essert Illumination

„BOTTROP LEUCHTET“: Viele Unterstützer lassen Innenstadt weihnachtlich erstrahlen

Initiatoren ziehen positive Bilanz nach Sponsorenaufruf im Oktober

Viele Bottroper Bürger und Unternehmer sind dem gemeinsamen Sponsorenaufruf von Oberbürgermeister Bernd Tischler und dem gemeinnützigen Verein Marketing für Bottrop e.V. im Oktober gefolgt, sodass neue Elemente des Winterbeleuchtungskonzeptes „BOTTROP LEUCHTET“ für die Innenstadt umgesetzt wurden. Lichtelemente sorgen für vorweihnachtliche Stimmung und lassen darüber hinaus Straßen oder Plätze bis Mitte Januar 2020 erstrahlen.

„Kunden zieht es zum Einkauf immer in die Städte, in denen die Straßen mit Überspannungen, Kugeln und Sternen winterlich geschmückt sind. Wir wollten erreichen, dass unsere Innenstadt während der dunklen Jahreszeit attraktiver ist“, sagt Citymanagerin Ute Schimmang. „Natürlich hoffen wir, dass auch der Handel von der längeren Verweildauer der Besucher profitiert, die dann das eine oder andere Geschenk in unseren Geschäften finden.“

Ohne die Spenden der 49 Sponsoren wäre der Start nicht so erfolgreich gelungen: Insgesamt kamen rund 40.000 Euro zusammen. Abteilungsleiterin Dorothee Lauter weist darauf hin, dass dank der Mittel aus dem Verfügungsfond der Städtebauförderung die Beschaffung und Erstinstallation mit 50 Prozent gefördert werden konnten. „Wir hoffen, dass es uns im kommenden Jahr gelingt, weitere Unterstützer zu finden.“

Der Auftakt ist aus Sicht der Organisatoren gut gelungen. Nun heißt es gemeinsam mit der Herstellerfirma Essert Illuminationen und der Installationsfirma Becks und Derichs an den Rahmenbedingungen und dem Winterbeleuchtungskonzept für 2020 zu feilen. „Unser Anliegen ist es, die Erfahrungen dieser Saison in weitere Planungen einfließen zu lassen. Dabei werden wir auch eng mit den Interessensgemeinschaften und weiteren Akteuren zusammenarbeiten“, sagt Dorothee Lauter.

Oberbürgermeister Bernd Tischler bedankt sich für das große Engagement bei allen Unterstützern. Es haben sich neben Unternehmen auch Privatpersonen an der Realisierung der Winterbeleuchtung beteiligt. Alle Namen sind auf der Sponsorenwand in der Kirchhellener Straße 2 zu finden.

© Stadt Bottrop
© Stadt Bottrop

Der Gemeinnützige Verein Marketing für Bottrop e.V. und die Wirtschaftsförderung der Stadt Bottrop bedanken sich bei den zahlreichen Sponsoren 2019.

© Stadt Bottrop
© Stadt Bottrop

Spendenkonto des Marketingvereins

Bankverbindung für das Spendenkonto

Verein Marketing für Bottrop e.V.
IBAN: DE88 4246 1435 5407 3344 01
Verwendungszweck: "BOTTROP LEUCHTET".
Angegeben werden müssen auch der Name/Firmenname und die Anschrift.

Bis zu einem Betrag von 200 Euro dient der Überweisungsbeleg als Spendenquittung. Höhere Beträge werden vom Gemeinnützigen Verein Marketing für Bottrop e.V. als Spende bescheinigt.

Übersicht Winterbeleuchtung in der Innenstadt

Mehr Informationen

Download

Ansprechpartnerin

Ute Schimmang

mehr Informationen

Anschrift

Kath. Stadthaus (ehemals)
Paßstr. 2
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
Karte öffnen (OpenStreetMap)
ÖPNV-Verbindung

Kontakt

Tel.: 02041 704790
Fax: 02041 7054790
E-Mail-Adresse: ute.schimmangbottropde
Raum 1.12

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz