Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche

Tanja Jesenek-Förster leitet Jobcenter

Neue Geschäftsführerin hat berufliche Wurzeln in der Stadtverwaltung

Tanja Jesenek-Förster leitet das Jobcenter.© AfB

Mit Tanja Jesenek-Förster steht zum ersten Mal eine Frau an der Spitze des Bottroper Jobcenters. Bereits im Herbst vergangenen Jahres hat sie sich im Bewerbungsverfahren durchgesetzt und wurde von der Trägerversammlung am 22. November zur Geschäftsführerin bestellt.

„Das Jobcenter Arbeit für Bottrop ist eine gemeinsame Einrichtung der Träger Agentur für Arbeit und der Stadt Bottrop. Als Vorsitzender der Trägerversammlung freue ich mich, dass wir mit Frau Jesenek-Förster eine engagierte und gut vernetzte Nachfolgerin für den langjährigen Geschäftsführer Thorsten Bräuninger gewinnen konnten“, sagt Frank Thiemann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Gelsenkirchen. Bis zum Amtsantritt von Jesenek-Förster zu Beginn des Jahres hat Jürgen Mehls die AfB geführt und ist jetzt wieder als Stellvertreter tätig.

Jesenek-Förster hat ihre Wurzeln seit 1989 in der kommunalen Verwaltung. Sie bringt neben ihrer Erfahrung als Mitarbeiterin der Stadt Bottrop. Dort hat sie langjährige Kenntnisse in den Bereichen des Sozialamtes, des Jobcenters sowie der Leitung des Büros des Oberbürgermeisters erworben.

In ihrer neuen Funktion ist die 51-Jährige für mehr als 160 Beschäftigte verantwortlich, die zurzeit für etwa 7.990 leistungsberechtigte Kundinnen und Kunden des Jobcenters die Geldleistungen und die Integration in den Arbeitsmarkt sicherstellen.

 „Ich kehre mit großer Freude zu meinen Wurzeln im Sozialleistungsbereich zurück. Es ist mir ein Anliegen, für die Menschen in unserer Stadt zu arbeiten und Zukunftsperspektiven zu schaffen. Dabei kann ich auf ein engagiertes Team zurückgreifen und freue mich auf die lösungsorientierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen sowie allen Netzwerkpartnern“, so die Geschäftsführerin.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz