Inhalt anspringen

Integrationsausschuss der Stadt Bottrop

Beschreibung

Beschreibung

Der Integrationsausschuss ist die gewählte Vertretung der Migrantinnen und Migranten in den Kommunen NRWs. In seiner Sitzung am 26.11.2019 hat der Rat der Stadt beschlossen, der politischen Teilhabe von Menschen mit Einwanderungsgeschichte künftig die Form des Integrationsausschusses zu geben. Daher wurde bei der Kommunalwahl am 13.09.2020 erstmals ein Integrationsausschuss gewählt. An der Wahl des Integrationsausschusses haben 2.766 Personen teilgenommen, wobei 2.576 Stimmen gültig gewesen sind. Die Wahlbeteiligung lag bei 12,65%. Die Stimmen und Prozente verteilen sich auf folgende Gruppierungen: die Liste SPD erhält 1.693 Stimmen (65,72%), die Liste Einheit türkischer Gemeinden in Bottrop erhält 430 Stimmen (16,69%), die Liste DIE LINKE erhält 373 Stimmen (14,48%) und der Einzelbewerber Mohammad Zibar erhält 80 Stimmen (3,11%).

Dem Integrationsausschuss gehören 25 stimmberechtigte Mitglieder an, darunter 17 gewählte und acht vom Rat der Stadt in den Integrationsausschuss entsandte Mitglieder. 

Kontakt

Links und Downloads

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz