Inhalt anspringen

Eheschließung

Dienstleistung des Bürgerbüros

Beschreibung

Beschreibung

Sie möchten heiraten! Von den erforderlichen Unterlagen bis zur Eheschließung.

Was ist vor der Eheschließung zu tun?

Anmeldung der Eheschließung bei dem Standesamt, in dessen Bezirk eine/r der Eheschließenden den Haupt- oder Nebenwohnsitz hat.

Wenn beide Eheschließenden nicht in Bottrop wohnen, aber gerne hier heiraten möchten, melden Sie bitte die Eheschließung bei dem Standesamt Ihres Wohnortes an und teilen dort mit, dass Sie im Standesamt Bottrop heiraten möchten. Der Standesbeamte/die Standesbeamtin Ihres Wohnortes wird dann dem Standesamt Bottrop die Unterlagen zusenden.

Melden Sie sich nach Möglichkeit frühzeitig an. Die Anmeldung gilt sechs Monate, d. h. Sie können innerhalb von sechs Monaten heiraten, sofern nicht Ihre Urkunden (Ehefähigkeitszeugnis bei Ausländern) eine kürzere Gültigkeit aufweisen.
Auch kurzfristige Termine sind je nach Verfügbarkeit möglich.

Die persönliche Anmeldung der Eheschließung im Standesamt erfolgt jedoch nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung.

Nach Vereinbarung und Verfügbarkeit werden Eheschließungen auch in festgelegten privat betriebenen Lokalitäten vorgenommen.
In diesem Fall fällt eine zusätzliche Gebühr an.

Ausführliche Informationen zur Eheschließung sowie hinsichtlich des bevorstehenden Umzuges des Standesamtes finden Sie in der Informationsbroschüre bzw. im Flyer unter "Downloads/Links".

Details

Kontakt

Download / Links

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}