Inhalt anspringen

Behindertenbeirat für die Stadt Bottrop

Dienstleistung des Sozialamtes

Beschreibung

Beschreibung

Im Behindertenbeirat wirken die Menschen mit Behindererung über ihre Organisation und Interessengemeinschaften an der Arbeit der mit Aufgaben der Rehabilitation und Integration betrauten Behörden sowie an entsprechenden Maßnahmen der Behindertenhilfe mit.

Der Beirat berät den Rat der Stadt Bottrop und seine Ausschüsse sowie die Verwaltung in allen Angelegenheiten, die die Belange von Menschen mit Behinderung betreffen.

In der Arbeitsgruppe "Behindertengerechte Baumaßnahmen" wird regelmäßig über alle öffentlichen und wesentlichen privaten Baumaßnahmen vorberaten, um so die Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung zu gewährleisten. 

Der Beirat soll die Öffentlichkeit informieren und eine Abstimmung der Interessen und Vorhaben der Träger der Freien Wohlfahrtspflege, der Selbsthilfeorganisationen und Interessengruppen untereinander sowie eine Abstimmung zwischen den genannten Vereinigungen und der Verwaltung herbei führen und die Zusammenarbeit in allen Bereichen fördern.

Er regt die Verwirklichung sachgerechter Hilfen bei den Entscheidungsgremien an. Durch ihn soll in verstärktem Maße in der Gesellschaft das Verständnis und das Wissen um die Probleme der Menschen mit Behinderung geweckt werden.

Details

Kontakt

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz