Inhalt anspringen

Reservoir Dogs

Veranstaltungsinformationen

Schauspiel im Filmforum

© Theater Essen-Süd

Das Theater Essen-Süd spielt mit Witz, Authentizität und vielen überraschenden Momenten den für die Bühne adaptierten Kultfilm nach Quentin Tarantino.
Fünf Profi-Gangster kommen zum Überfall auf einen Juwelier zusammen. Alles, was sie voneinander wissen, sind ihre Decknamen, die ihnen ihr Auftraggeber gegeben hat. Der perfekt geplante Coup scheitert, da die Polizei informiert war. Die Überlebenden treffen sich im vereinbarten Versteck in einem stillgelegten Lagerhaus. Dort wird der bestehende Verdacht zur Gewissheit: Ein Spitzel hat das Gangster-Team unterwandert.
Quentin Tarantino ist bekannt für intensive Dialoge und die explizite Darstellung von Gewaltszenen. Die Übersetzung für die kleine Bühne ist dem Theater Essen-Süd mehr als gelungen. Eine Empfehlung für alle, unabhängig davon, ob man den Film bereits gesehen hat oder nicht.

Regie: Raphael Batzik, Moritz Mittelberg-Kind
Theater Essen-Süd
Dauer: 80 Minuten

© Konjungtur

Informationen

Beginn19.30 Uhr
Einlass19.00 Uhr

Eintritt

12 Euro (ermäßigt 10 Euro - Schüler:innen und Student:innen) 
Last Minute Ticket - 4,00 € (Diesen Rabatt erhalten Schüler:innen und Student:innen im Alter von 14 - 25 Jahren, 7 Tage vor der Veranstaltung)
Bitte beachten Sie: 
Beim Ticketverkauf über das Internet und Vorverkaufsstellen entstehen zusätzliche Kosten.

Veranstaltungsort

Vorverkaufsstellen

Veranstalter