Inhalt anspringen

Jazz im Filmforum

Sounds like a Trio

Veranstaltungsinformationen

© Sounds like a TrioHorst Bertling

Sounds like a Trio

 

Das deutsch-niederländische Trio „Sounds like a Trio“ bringt ihr neues Programm „Brubeck, Mulligan and beyond“ auf die Bühne des Filmforums. Weltbekannte Kompositionen des Pianisten Dave Brubeck (It’s a Raggy Waltz, In Your Own Sweet Way…) und des Saxophonisten Gerry Mulligan (Line for Lyons, Out Back of the Barn…) in neuen, überraschenden Arrangements, Stücke von Duke Ellington und Leonard Bernstein und Kompositionen von Bandleader Michael Kotzian vereinen die drei Musiker zu einem swingenden Konzertprogramm. Ganz nach Duke Ellington’s Motto: „It don’t mean a thing if it ain’t got that swing”.

 

Arjen van El, Tenor- und Baritonsaxophon

Michael Kotzian, Klavier

Konstantin Wienstroer, Kontrabass

 

Informationen

Beginn20.00 Uhr
Einlass19.30 Uhr

Eintritt

10,- / 8,- (erm.)

Veranstaltungsort

Vorverkaufsstelle

Veranstalter