Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche

Velvet Quartet

Best of NRW

Veranstaltungsinformationen

Reihe Kammerkonzerte - Kulturamt Bottrop

© Velvet Quartet

Das Velvet Quartet wurde 2020 in Essen gegründet und ist ein junges Ensemble aus talentierten und engagierten Musikerinnen.
Das Quartett studiert derzeit bei Prof. Andreas Reiser im  Masterstudiengang an der Folkwang Universität der Künste und erhielt Ende 2021 von dort als Leihgabe vier Peter Greiner-Instrumente. Das Ensemble wurde von renommierten Musiker:innen wie Alfred und Adrian Brendel betreut, spielte zahlreiche Konzerte in Deutschland und wurde 2021 zum renommierten Bartók World Competition nach Budapest eingeladen.
Neben der aktiven Auseinandersetzung mit dem klassischen Streichquartett-Repertoire hat das Quartett viele verschiedene musikalische Konzepte erarbeitet, wie z. B. die Aufführung zeitgenössischer Komponist: innen und die Schaffung interdisziplinärer Projekte.

Ezgi Su Apaydin - Violine
Laura Muskare - Violine
Patricia Gómez Carretero - Viola
Laura Isbert - Violoncello


Informationen

Beginn19.30 Uhr
Einlass19.00 Uhr

Eintritt

18 Euro, erm. 10 Euro(Schüler:innen und Studierende)
Last Minute Ticket - 4,00 € (Diesen Rabatt erhalten Schüler:innen und Studierende im Alter von 14 - 25 Jahren, 7 Tage vor der Veranstaltung) 
Bitte beachten Sie: 
Beim Ticketverkauf über das Internet und Vorverkaufsstellen entstehen zusätzliche Kosten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz