Inhalt anspringen

Paula

Biopic über das Leben einer ungewöhnlichen Frau

Veranstaltungsinformationen

© PandoraPaula

DE/FR, 123 Min. Regie Christian Schwochow.
Carla Juri, Albrecht Schuch, Roxane Duran, Joel Basman u.a.
FSK 12

Deutscher Filmpreis 2017 für: Bestes Szenenbild, Bestes Kostümbild.

„In Christian Schwochows neuem Kinofilm spielt die unnachahmliche Carla Juri die kapriziöse Paula Becker, die um 1900 in der norddeutschen Künstlerkolonie Worpswede den Maler Otto Modersohn kennen- und lieben lernt, aber ihre private und künstlerische Entwicklung erst auf eigenen Beinen im fernen Paris vollzieht... Das ist endlich wieder ganz großes Kino deutscher Provenienz (Kamera: Frank Lamm, u. a. „Der Turm“) und macht Lust auf das, um was es auch den Protagonisten geht: um das Leben und dessen Abbildungen... Auch wenn Paula Modersohn-Becker wegen der komplizierten Geburt ihres ersten und einzigen Kindes mit knapp 32 Jahren nur ein kurzes Leben beschieden war, endet der – im Übrigen sorgfältig recherchierte – Film mit einer Zusammenschau ihrer echten und mittlerweile gewürdigten Werke, die im Bremer Paula Modersohn-Becker Museum aufbewahrt werden. Wunderbar!“(Andreas Wirwalski, filmecho 48/2016)

"GRANDIOS" ARD TTT
"PAULA BEGEISTERT" Zeit online

Reservierung Kinokarten

Eintrittspreis

6,00 €

Veranstaltungsort

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}