Inhalt anspringen

Jean Seberg - Against all Enemies

Veranstaltungsinformationen

*** Jean Seberg - die Ikone der „Nouvelle Vague“ ***

© StudiocanalJean Seberg - Against all Enemies

US/GB 2019, 103 Min. Regie Benedict Andrews.
Mit Kristen Stewart, Anthony Mackie, Jack O’Connell, Vincent Vaughn, Margret Qualley, Zazie Beetz u.a.
FSK 12

Die US-amerikanische Schauspielerin Jean Seberg sorgte nicht nur durch ihre Rollen in Filmen wie „Außer Atem“ für Aufsehen, sondern auch mit ihrem Engagement für die radikale Bürgerrechtsbewegung "Black Panthers" gegen Ende der 60er Jahre. Eine Affäre mit dem verheirateten schwarzen Aktivisten Hakim Jamal wird ihr schließlich zum Verhängnis: Sie gerät ins Visier des FBI, welches im Rahmen der COINTELPRO-Kampagne den Überwachungsspezialisten Jack Solomon auf sie ansetzt.
„[...] Die Ikone der „Nouvelle Vague“, die durch Jean-Luc Godards Film „Außer Atem“ (1960) weltberühmt wurde, geriet durch ihr politisches Engagement für die US-Bürgerrechtsbewegung ins Visier des FBI, das Seberg im Rahmen des partiell illegalen Counterintelligence Program (Cointelpro) ausspioniert und diskreditiert. Die Schauspielerin wird so in schwere Depressionen getrieben und entwickelt geradezu eine Paranoia. 1979 wird sie in Paris tot in ihrem Auto gefunden – nach offizieller Darstellung hatte sie sich mit Schlafmitteln das Leben genommen.[...]“ (Reinhard Kleber/FE 11/2020)

Trailer auf Youtube

Reservierung Kinokarten

Eintritt

6,00 €

Veranstaltungsort

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz