Inhalt anspringen

The Beatles: Eight Days a Week - The Touring Years

Veranstaltungsinformationen

Zum Semesterbeginn der VHS im Filmforum: Porträt eines Zeit-Phänomens

© StudiocanalThe Touring Years

GB/US 2016, 120 Min. Regie: Ron Howard.
Dokumentarfilm. Original mit Untertiteln (OmU)
FSK 6

Bis heute sind sie die Könige des Pop: Die vier Pilzköpfe Paul McCartney, John Lennon, George Harrison und Ringo Starr eroberten in den Sechzigern von Liverpool aus die Welt. Der Dokumentarfilm begleitet die Band während ihrer Tour-Jahre, und damit von ihren Anfängen im Hamburger Star Club Anfang der Sechziger bis zu ihrem letzten Konzert im Candlestick Park in San Francisco 1966.

"(...)Howard gestattet dem Zuschauer einen faszinierenden Blick hinter die Kulissen. Und das aus Perspektiven, die er in der Realität nie erleben konnte. Dabei setzt Paul Crowders rhythmische Montage Bild und Musik in ein kongeniales Verhältnis und verleiht somit dem Film eine Dynamik, die einen einfach mitreißt. Es ist, als würde man die Jahre der "Beatlemania" von 1962 bis 1966 noch einmal hautnah miterleben.(...)

"The Beatles: Eight Days a Week - The Touring Years" ist ein absolutes Muss, nicht nur für jeden Beatles-Fan, sondern auch für die immer größer werdende Fan-Gemeinde des (Musik-) Dokumentarfilms!" (filmecho/Rolf-Ruediger Hamacher)

Eintrittspreis

Eintritt 6 Euro

Veranstaltungsort

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}