Inhalt anspringen

Der Landarzt von Chaussy

Gegentwurf zum Genre des Arztfilms

Veranstaltungsinformationen

© Die FilmagentinnenFilmplakat: Der Landarzt von Chaussy

FR 2016, 102 Min., Regie Thomas Lilti.
Mit François Cluzet, Marianne Denicourt, Isabelle Sadoyan, Christophe Odent u.a.
FSK 0

Dr. Jean-Pierre Werner ist seit 30 Jahren Landarzt und in seiner Dorfgemeinschaft sehr beliebt. Als er erkrankt, sieht er sich gezwungen, die hübsche Ärztin Nathalie als Vertretung einzustellen. Das Problem ist nur, dass er sich im Grund für ziemlich unersetzbar hält. So muss Nathalie sich seine Anerkennung und die der Dorfgemeinschaft erst hart erarbeiten.

Der tragikomische Wohlfühlfilm, in dem aber auch kritische Untertöne Platz haben, lockte in Frankreich bereits über 1,5 Millionen Besucher in die Kinos. In der Hauptrolle brilliert „Ziemlich beste Freunde“-Star François Cluzet. Im Zusammenspiel mit seiner Filmpartnerin Marianne Denicourt schimmert immer wieder die menschliche Tiefe dieses bereits in seiner Heimat Frankreich zum Publikumsliebling avancierten Arthouse-Hits durch.

Aus vielen kleinen Episoden und Land-Impressionen entwickelt hier ein Regisseur nicht zuletzt dank seines Fachwissens einen stets realistischen, mitunter gar dokumentarischen und gleichzeitig einfühlsamen Gegenentwurf zum Genre des leider nicht selten unbefriedigenden Arzt- und Heimatfilms. Er vertraut seinem Ensemble, dem neben Stars wie Cluzet und Denicourt in Nebenrollen auch Laiendarsteller und Schauspielneulinge angehören.

Reservierung Kinokarten

Eintrittspreis

6,00 €

Veranstaltungsort

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}