Inhalt anspringen
© Unsplash License, Jeffrey Lin

Umbauarbeiten am Sportplatz Welheim beginnen

© Stadt BottropOberbürgermeister Bernd Tischler (mitte) mit Mitgliedern des Betriebsausschusses Sport und Bäderbetriebe und Vertretern der beiden Fußballvereine beim Spatenstich.

Mit dem symbolischen Spatenstich am 22. November 2018 haben die Umbauarbeiten auf dem Sportplatz Welheim begonnen. Der Platz muss dringend saniert werden und bekommt in diesem Zuge einen Kunstrasen. 750.000 Euro investiert die Stadt Bottrop in den Platz und weitere 100.000 Euro fließen in die Installation einer neuen Flutlichtanlage. Gefördert wird der Umbau mit Mitteln des Bundes und ist zudem kofinanziert mit einem Eigenanteil der beheimateten Vereine Barisspor und Welheimer Löwen.

Die Umbauarbeiten sollen im Mai 2019 beendet sein, so dass für die kommende Saison 2019/2020 die Heimspiele der beiden Vereine bereits auf dem sanierten Platz ausgetragen werden können. Mit der neuen Sportanlage in Welheim haben fast alle Sportplätze in Bottrop einen Kunstrasen.

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz