Inhalt anspringen
Ähnliche Inhalte
Suche

Stenkhoffbad öffnet an Fronleichnam

Baustellenschwimmen und reduzierter Eintritt im Jubiläumsjahr

Das Stenkhoffbad feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Zum Jubiläum bekommt das Bad bekanntlich ein nagelneues Funktionsgebäude. Die Vorarbeiten für den Neubau sind angelaufen – parallel zur Maßnahme findet im Sommer 2024 ein „Baustellenschwimmen“ mit reduziertem Eintritt im Traditionsbad statt. Erster Öffnungstag ist Fronleichnam (30. Mai). Dann öffnet das Stenkhoffbad von 12 bis 18 Uhr.

„Die parallel stattfindende Baumaßnahme bedingt einige logistische Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund hat sich die Öffnung etwas verzögert, da einige Arbeiten zunächst abgeschlossen werden mussten. Aber wenn der Sommer richtig durchstartet, ist auch das Stenkhoffbad bereit“, erklärt Betriebsleiter Henning Wiegert.

Öffnungszeiten & Preise

Zum Auftakt öffnet das Stenkhoffbad täglich von 12 bis 18 Uhr. In den Sommerferien dürfen sich die Freibadfans dann auf eine ganztägige Öffnung von 9 bis 19 Uhr freuen. Da das Kleinkinderbecken wegen der Sanierungsmaßnahme in dieser Saison nicht zur Verfügung steht und im Stile eines Baustellenschwimmens auch nur provisorische Umkleidemöglichkeiten sowie Sanitäranlagen zur Verfügung stehen, ist der Eintritt reduziert. Den ganztägigen Badespaß gibt es zum Baustellentarif von nur 2 Euro. In den Sommerferien haben Bottroper Schülerinnen und Schüler erneut freien Eintritt.

Veranstaltungen

Trotz Baustellenschwimmen ist für das Jubiläumsjahr ein Rahmenprogramm geplant. Zum Start der Sommerferien lockt vom 8. bis 14. Juli ein Mobility Parc als besondere Attraktion, das Familienfest des Fördervereins soll voraussichtlich am 21. Juli stattfinden. Die Beachparty in Kombination mit Live on Stage steigt am 23. und 24. August. Das Hundeschwimmen am 15. September bildet schließlich traditionell den Abschluss der Saison.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz