Inhalt anspringen

Theaterangebote – zum Schauen und zum Mitmachen!

"Spätblüte"

Auf rege Publikumsresonanz treffen seit Jahren die Darbietungen des Seniorentheaters „Spätblüte”. Zwischen 60 und 85 Jahren alt sind die zehn Frauen, die 1990 ihre Bühnenkarriere unter dem Dach der Kulturwerkstatt begonnen haben und dort immer noch an neuen Stücken arbeiten. Zur Aufführung kommen selbstentwickelte Theaterwerke, die auf den Erlebnissen, Erfahrungen und Gefühlen der Spielerinnen basieren. Zur Tradition wurden bereits ihre Kurzauftritte bei der Abschluss-Gala der Märchen- und Figurentheatertage. Dabei schrecken sie auch nicht vor ungewöhnlichen Aktionen zurück.

Kontakt:
Kulturamt
Kulturwerkstatt
Tel.: 70 37 21
e-mail: amt41bottropde


Laienspielschar der Kolpingfamilie Kirchhellen

Eine noch wesentlich ältere Tradition hat aber die Laienspielschar der Kolpingfamilie Kirchhellen, die schon eine mehr als sieben Jahrzehnte währende Geschichte aufzuweisen hat. Die Laienspielschar führt die Tradition des Volkstheaters fort und gehört zu den wenigen Volksbühnen im Ruhrgebiet, die ausschließlich plattdeutsche Stücke auf die Bühne bringen. Das Ensemble hat sich einen festen Besucherstamm erarbeitet, geht es bei den Aufführungen doch farbig, spannend und turbulent zu.

Kontakt:
Kolpingfamilie Kirchhellen
Gartenstr. 33
46244 Kirchhellen
Tel: 02045 7290

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}