Inhalt anspringen

Verbesserung beim Bildungs- und Teilhabepaket

Das Bildungs- und Teilhabepaket für Familien mit geringem Einkommen wird nun durch das so genannte "Starke-Familien-Gesetz" verbessert. Das hat jetzt die städtische Sozialverwaltung mitgeteilt.

Die wichtigsten Leistungsverbesserungen sind:

  • Die Erhöhung der Schulbedarfspauschale für August von 70 auf 100 Euro sowie für Februar von 30 auf 50 Euro.
  • Die monatliche Leistung zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft steigt von maximal 10 Euro auf pauschal 15 Euro monatlich
  • Die Eigenanteile der Eltern für das gemeinsame Mittagessen in Kindergarten und Schule entfallen.
  • Auch der Eigenanteil an der Schülerbeförderung zur nächstgelegenen Schule des gewählten Bildungsgangs entfällt komplett.
${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz