Sprungmarken
Service

„Tag der Archive“ wird auch in Bottrop gefeiert

Am 5. März von 11 bis 15 Uhr im Bottroper Stadtarchiv

"Tag der Archive"

„Mobilität im Wandel“, unter diesem Motto steht der diesjährige „Tag der Archive“. In ganz Deutschland werden staatliche, kommunale und kirchliche Archive, Wirtschaftsarchive, Familien-, Universitäts- und Medienarchive, Archive politischer Parteien und Verbände geöffnet sein, um Besucherinnen und Besuchern ihre Bestände zu zeigen und Einblicke in ihre Arbeit zu geben.

Auch das Bottroper Stadtarchiv im Kulturzentrum August Everding beteiligt sich und bietet am Samstag, dem 5. März, von 11 bis 15 Uhr einen “Tag der offenen Tür” mit einem interessanten Programm. Um 11 Uhr wird die Veranstaltung von Bürgermeisterin Monika Budke, die auch Vorsitzende des Kulturausschusses ist, eröffnet.

Danach wird Klaus Giesen - passend zum Motto des Tages - einen Kurzvortrag über die Geschichte der Straßenbahnen in Bottrop halten. Vor vier Jahrzehnten fuhr hier die letzte Straßenbahn, und das Stadtarchiv wird dies im Herbst zum Anlass nehmen, in einer Ausstellung auf die Geschichte einzugehen, die 1899 mit der Fahrt der ersten Bahn von Essen nach Bottrop begonnen hatte. Klaus Giesen, der maßgeblich mit der Konzeption der Ausstellung betraut ist, wird am 5. März einen Einblick in seine Forschungen geben.

Gegen 13 Uhr stellt Wilfried Krix seine neue Publikation „Kaleidoskop Bottroper Geschichte und Geschichten“ vor, die nun als Band 16 der Schriftenreihe „Geschichtsstunde“ des Stadtarchivs erscheint. Der Band ist an dem Samstag erstmals erhältlich.

Daneben werden Führungen durch die Archivräume angeboten, bei denen auch Blicke hinter die Kulissen, in Räume, die normalerweise nicht öffentlich zugänglich sind, erlaubt sind. Eine kleine Ausstellung präsentiert zudem historische Fotos und Dokumente zum Thema „Straßen - Schienen - Wasserwege“.

Ein Besuch lohnt sich sicher. Der Eintritt ist kostenlos. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Informationen gibt es im Stadtarchiv bei Heike Biskup (Blumenstraße 12-14, Tel.: 70-3754).

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

Ernst-Wilczok-Platz 1
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)ÖPNV-Verbindung

Ähnliche Seiten
Suche