Inhalt anspringen

Montessori-Kinderhaus

Einrichtung der Stadt Bottrop

"Hilf mir,es selbst zu tun!", ist ein Leitsatz von Maria Montessori, der das Kind in den Mittelpunkt stellt und die Rolle der Erzieherin beschreibt. Durch den Einsatz der außergewöhnlichen Lehr- und Lernmaterialien wird der natürliche Entwicklungsdrang des Kindes gefördert. Das Montessori-Material fordert das Kind zu selbständigem Lernen auf und sensibilisiert alle Sinne des Kindes. Die Montessori-Pädagogik ist ein pädagogisches Konzept zur ganzheitlichen Erziehung.

Das Montessori-Kinderhaus ist eine Einrichtung mit Plätzen für die gemeinsame Erziehung behinderter und nichtbehinderter Kinder.

Anzahl der Betreuungsplätze

Anzahl der Betreuungsplätze insgesamt: 75

Anzahl der Plätze nach Altersgruppen
unter 3 Jahre 2 bis 6 Jahre 3 bis 6 Jahre
10 40 25

Montessori-Kinderhaus

Einrichtung der Stadt Bottrop

Andrea Sareyka

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
7.00 Uhr bis 16.30 Uhr

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz