Inhalt anspringen

Leitung des Rechnungsprüfungsamtes

Leitung des Rechnungsprüfungsamtes
(Besoldungsgruppe A 15 LBesG NRW bzw. Entgeltgruppe 15 TVöD-V)

Bei der Stadt Bottrop ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Vollzeitstelle zu besetzen:

Leitung des Rechnungsprüfungsamtes
(Besoldungsgruppe A 15 LBesG NRW  bzw. Entgeltgruppe 15 TVöD-V) 

Das Rechnungsprüfungsamt führt jährlich eine Vielzahl von Prüfungen und Beratungen bei allen Dienststellen der Stadtverwaltung, aber auch bei Zweckverbänden und Betrieben im Beteiligungsbereich der Stadt Bottrop durch.

Zum Aufgabenbereich der Leitung des Rechnungsprüfungsamtes gehören insbesondere:

  • zielorientierte Führung und individuelle Förderung von derzeit 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern,
  • Fortführung der implementierten Ausrichtung hinsichtlich beratender Tätigkeiten und betriebswirtschaftlicher Prüfintentionen,
  • Erledigung der gesetzlichen Aufgaben nach § 104 GO NRW,
  • Prüfung der Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit der Verwaltung,
  • Erfüllung vereinbarter Prüfaufgaben bei verbundenen, rechtlich selbstständigen Unternehmen und Einrichtungen,
  • Koordination bei Prüfungen anderer Stellen, insbesondere der überörtlichen Prüfung und Beratung,
  • Darstellung der Prüfungsergebnisse in den zuständigen Entscheidungs- und Kontrollgremien, insb. im Rechnungsprüfungsausschuss der Stadt Bottrop,
  • Prüfplanung sowie Sicherung von Prüfungsqualität und Nachhaltigkeit. 

Voraussetzung für die Wahrnehmung der Tätigkeiten ist:

Sie erfüllen die gesetzlichen Anforderungen, die an das Leitungspersonal eines Rechnungsprüfungsamtes gestellt werden und können umfangreiche Erfahrungen für die Bereiche Kommunalverwaltung und betriebswirtschaftliche Prüfung nachweisen.

Hierzu gehören insbesondere: 

  • die Befähigung für den allgemeinen Verwaltungsdienst der Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt oder - bei Vorliegen der Befähigung für den allgemeinen Verwaltungsdienst der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt - die Wahrnehmung von Tätigkeiten der Besoldungsgruppe A 13 LBesG NRW sowie die Bereitschaft zur Teilnahme an der modularen Qualifizierung oder
  • der erfolgreiche Abschluss des Verwaltungslehrgangs II sowie die Wahrnehmung von Tätigkeiten mindestens der Entgeltgruppe 13 TVöD-V oder
  • der erfolgreiche Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudiums,
  • ausgeprägte Fähigkeiten zur selbstständigen, systematischen und zielorientierten Arbeit,
  • Entscheidungsfreude, Verhandlungsgeschick und Organisationsfähigkeit.

Geboten werden Ihnen: 

  • eine interessante Führungsposition mit dem breitgefächerten Aufgabenportfolio eines Querschnittsamtes,
  • eine Tätigkeit, die mit besonders großen Gestaltungsspielräumen und Entwicklungschancen ausgestattet ist.

Die Stadt Bottrop verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Landesgleichstellungsgesetzes NRW und des Gleichstellungsplans. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. 

Bewerbungen von Teilzeitkräften sind möglich. Der Stundenumfang ist individuell abzustimmen.

Die Stadt Bottrop ist bestrebt, die gesellschaftliche Vielfalt widerzuspiegeln. Daher nimmt die Stadt Bottrop Ihre Bewerbung unabhängig von Ihrem Geschlecht, Ihrer kulturellen oder sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung und sexuellen Identität gerne entgegen. 

Wenn die Ausschreibung Ihr Interesse findet, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung – unter dem Stichwort „Leitung RPA“ – innerhalb von zwei Wochen nach Veröffentlichung dieser Anzeige an die

Stadtverwaltung Bottrop
Fachbereich 10/1
Postfach 10 15 54
46215 Bottrop
oder
personalwirtschaftbottropde 

Bei Fragen zum Stelleninhalt wenden Sie sich bitte an den derzeitigen Leiter des Rechnungsprüfungsamtes, Herrn Brunnhofer, Tel. 02041/70-3252.

Für sonstige Fragen steht Ihnen im Fachbereich Personal und Organisation (10/1) Herr Kießlich,
Tel. 02041/70-3490, gerne zur Verfügung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz