Inhalt anspringen

Immobilienmanager treffen sich zum Austausch

Im Rahmen des NRW-Städtetags besuchten städtische Immobilienmanager aus NRW die Stadt Bottrop zum Informations- und Erfahrungsaustausch.

© Stadt BottropZum Austausch trafen sich städtische Immobilienmanagerinnen und -manager am "ZIB" in Bottrop.

Anlässlich des NRW-Städtetags trafen sich städtische Immobilienmangerinnen und –manager zum Erfahrungsaustausch in Bottrop. Am Donnerstag (19.4.) eröffneten Burkhard Drescher, Geschäftsführer InnovationCity Management und der Technische Beigeordnete Klaus Müller das zweitägige Programm im Zentrum für Information und Beratung am Südringcenter. Anschließend besichtigten die Teilnehmer das Schulzentrum Kirchhellen samt Biogasanlage.

Am zweiten Programmtag wurden die Teilnehmer von Oberbürgermeister Bernd Tischler begrüßt, bevor über Richtlinien für den Schulbau, Vergabegrenzen, Personalgewinnung im Rahmen von Förderprogrammen und die Ermittlung von Bestandsdaten diskutiert wurde. Zweimal jährlich treffen sich die Immobilienmanager innerhalb des NRW-Städtetags. Die Teilnehmer kamen u. a. aus Gelsenkirchen, Köln, Bocholt, Aachen, Paderborn, Münster und Bonn.

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz