Inhalt anspringen

Teilsperrung an der Einmündung der Horster Straße in den Ostring

An der Horster Straße wird das Haus Nummer 148 neu an das Fernwärmenetz angeschlossen. Deshalb ist nach Mitteilung der Stadtverwaltung die Horster Straße in diesem Bereich an der Einmündung zum Ostring auf der Fahrspur stadteinwärts ab Donnerstag, den 2. August, voll gesperrt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 23. August andauern. Auch der dortige Gehwege wird voll gesperrt bei Einsatz einer
Fußgängerbrücke. Außerdem wird für die Lenkung des Autoverkehrs eine mobile Lichtsignalanlage aufgestellt.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz