Inhalt anspringen

Guido Knopp stellt sein Buch "Meine Geschichte" vor

Veranstaltung der Volkshochschule Bottrop und der "Lebendigen Bibliothek" am 23. Februar

Aus seiner anekdotenreichen Autobiografie "Meine Geschichte" erzählt Guido Knopp am Freitag, 23. Februar, ab 19.30 Uhr im Kammerkonzertsaal (Blumenstraße 12-14, 46236 Bottrop) von seinen vielfältigen Begegnungen: Geschichtsträchtiges und Anrührendes, Abenteuerliches und Spannendes, aber auch Absurdes und Skurriles. Sie illustrieren, dass Geschichte von Menschen gemacht wird. Und auch, dass Menschen manchmal Fehler machen, die den Lauf der Geschichte verändern.

Mister History blickt zurück: Guido Knopp verknüpft autobiografische Stationen und persönliche Erlebnisse mit zentralen gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen der vergangenen sechs Jahrzehnte. Er erinnert sich an Begegnungen mit bedeutenden historischen Persönlichkeiten genauso wie mit unbekannten Zeitzeugen. Immer vor dem Hintergrund seines Lebensthemas, der deutschen Geschichte. Ihr verhalf er mit seinen Geschichtssendungen im ZDF zu nie dagewesenen Einschaltquoten, die zugehörigen Begleitbücher wurden zu großen Erfolgen. Für die Mischung aus Filmausschnitten, Fotos, Zeitzeugen- und Experteninterviews sowie Spielsequenzen wurde er gefeiert und kritisiert. Er prägte das neue Geschichtsfernsehen und wurde damit für Millionen Zuschauer zum wichtigsten Geschichtslehrer.

Zur Person: Guido Friedrich Knopp (geb. 29. Januar 1948 in Treysa, Hessen) ist Journalist, Historiker, Publizist und Moderator. Vor seiner Laufbahn als Chef-Historiker beim ZDF war Guido Knopp bei verschiedenen Printmedien tätig, bis er 1978 auf Sendung ging und dort seine Berufung fand. Das engagierte Schaffen des promovierten und zum Professor ernannten Autors und Moderators wurde durch zahlreiche Auszeichnungen geehrt, dazu zählen der Bayerische Fernsehpreis (2013), Visionär des Jahres (2010), der International Emmy Award (2009 für "Die Wölfe") und die Goldene Kamera für das Lebenswerk.

Karten sind für 10 Euro in der "Lebendigen Bibliothek", Böckenhoffstr. 30, erhältlich oder online unter www.vhs-bottrop.de. Informationen und Reservierungen sind möglich unter 70-3883.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter: Datenschutz.

Datenschutz