Inhalt anspringen

Rockband gesucht

Inklusives Konzert für Menschen mit und ohne Behinderungen im Spielraum am 6. April.

Das Sozialamt der Stadt Bottrop sucht noch eine Rockband, für eine Veranstaltung am 6. April. An diesem Tag veranstaltet das Sozialamt ein inklusives Konzert, für Menschen mit und ohne Behinderungen. Veranstaltungsort ist der Spielraum (Prosper Str. 71). Das Konzert soll um 18 Uhr beginnen.

Auftreten werden die Bands aus Bottrop "Total Normal" und "Tini Tussis" sowie "Shit Happens" aus Lingen. "Ein Special Act fehlt uns aber leider noch", sagt Claas Trippe, Organisator des Konzerts und Mitarbeiter im städtischen Sozialamt. "Wir suchen eine Band, die mindestens vor 500 bis 1000 Leuten spielen möchte und sich an einem sozialen Projekt beteiligen würde. Musikalisch sollte die Band aus dem Bereich Rock, Punk-Rock kommen."

Der Rotary Club Bottrop-Wittringen unterstützt das Konzert, das ein Zeichen für das gemeinsame Miteinander setzen möchte. "Wir wollen ein Fest feiern bei dem es egal ist, wer du bist oder was du darstellst", so Trippe. Auf diese Weise wolle man vielen Menschen eine große Freude bereiten.

Interessenten können sich melden bei Claas Trippe, Telefonnummer: 02041/703825, E-Mail: claas.trippe@bottrop.de.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

Ernst-Wilczok-Platz 1
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}