Inhalt anspringen

Eichenstraße muss voll gesperrt werden

Vom 17. Januar bis 2. März 2018

Nachtrag zur Pressemitteilung Nr. 897:

Die Eichenstraße muss von der Hans-Sachs-Straße bis zur Gladbecker Straße aufgrund einer Neuverlegung einer Trinkwasserhauptrohrleitung ab dem 17. Januar bis zum 2. März nun voll gesperrt werden. Die vorherige Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben. Weiterhin betroffen sind der Gehweg und der Parkstreifen: Der Gehweg bleibt halbseitig gesperrt, der Parkstreifen voll gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz