Inhalt anspringen

Ab sofort auch "Tonies" in der "Lebendigen Bibliothek"

© Stadt BottropWas ist was: Dinosaurier - Ausgestorbene Tiere, Der Grüffelo, Kikaninchen: Mein Geschichtenkissen, Die Olchis auf Geburtstagsreise, Die drei Fragezeichen-Kids: Invasion der Fliegen... (von links nach rechts).

Die "Lebendige Bibliothek" bietet ab sofort auch "Tonie"-Figuren zur Ausleihe an. "Tonies" sind Kunststofffiguren, die Hörspiele abspielen können, ohne dass eine CD springt oder eine Kassette mit einem Bandsalat aus dem Rekorder kommt. Die Figuren sind zwischen 8 und 12 Zentimeter groß und den Helden der jeweiligen Geschichte nachempfunden. In Verbindung mit der "Toniebox" und einem W-LAN-Zugang wird das Hörspiel über einen NFC-Chip (Near Field Communication) im Fuß der Figur auf die heimische Box geladen. Für das Downloaden muss die "Toniebox" im heimischen W-LAN angemeldet sein. Nachdem die Geschichte einmal auf der Box gespeichert ist, ist zum Abspielen nur noch die Figur erforderlich. 25 Figuren warten in der Bibliothek auf die Ausleihe durch Interessierte: von Benjamin Blümchen über Kinderlieder bis zu den "Drei Fragezeichen-Kids". Die "Tonies" sind für jeweils zwei Wochen ausleihbar.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

Ernst-Wilczok-Platz 1
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}