Inhalt anspringen

Brücke „Im Prosperwäldchen" über die Emscher ab sofort gesperrt

Bei der diesjährigen Brückenhauptprüfung wurden an der Brücke „Im Prosperwäldchen über die Emscher“ gravierende Mängel am Holz-Tragsystem festgestellt. Nach Mitteilung der Stadtverwaltung befindet sich in mehreren Knotenpunkten des Holzfachwerks ein Holzpilzbefall mit starker Fäulnis. Zudem ist eine Zugstrebe (Diagonale des Fachwerks) vollständig quer gerissen. Deshalb musste das Brückenbauwerk unverzüglich für den Fußgänger- und Radfahrverkehr gesperrt werden.
Denn die Standsicherheit der gesamten Brücke, sowohl für die Belastung aus Verkehrslasten, wie auch aus der Eigenlast, ist nicht mehr hinreichend gegeben. Eine Sanierung der Brücke mit Verstärkungen an den betroffenen Stellen ist, nach Meinung der städtischen Fachleute und Bewertung des vorliegenden Schadenbildes, aus wirtschaftlichen Gründen nicht sinnvoll. Der Rückbau der Brücke wird nun kurzfristig veranlasst, weitere Maßnahmen werden mit der Emschergenossenschaft abgestimmt.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

Ernst-Wilczok-Platz 1
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}