Inhalt anspringen

Interessierte können Einblick in Lärmaktionsplan nehmen

Auslage des Entwiurfs bis zum 8. September am Kundenzentrum Bauen und in Kirchhellen

Die Stadtverwaltung weist noch einmal ausdrücklich darauf hin: Ab dem kommenden Dienstag, dem 1. August, erfolgt die Offenlage des Entwurfes zum Lärmaktionsplan für die Stadt Bottrop. Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben jeweils in Stadtmitte und in Kirchhellen die Möglichkeit, Text und Karten einzusehen. Um Anregungen, Hinweise oder Anmerkungen schriftlich zu sammeln, wurde ein Vordruck erstellt, der für die Rückmeldungen genutzt werden kann. Dieser ist im ausgelegten Ordner enthalten. Möglich sind aber auch andere schriftliche Eingaben unabhängig davon, wird von der Umweltverwaltung betont.

In der Stadtmitte liegt der Entwurf bis zum 8. September (und damit auch deutlich über die Zeit der Sommerferien hinaus) im Flur des Kundenzentrum Bauen (Luise-Hensel-Straße 1) aus. In Kirchhellen ist dies im gleichen Zeitraum in der Bezirksverwaltungsstelle, Kirchhellener Ring 84-86, der Fall.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

Ernst-Wilczok-Platz 1
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}