Inhalt anspringen

"Macht und Pracht" ist am 10. September das Thema

Anmeldungen zum "Tag des offenen Denkmals" ab sofort möglich

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat zur Anmeldung für den bundesweit am 10. September stattfindenden "Tag des offenen Denkmals" aufgerufen.

Das Motto in diesem Jahr lautet "Macht und Pracht" und kann vielfältig ausgefüllt und interpretiert werden. Anregungen finden sich auf der Internetseite "http://www.tag-des-offenen-denkmals.de/thema/". Generell können aber auch Gebäude und Anlagen ohne direkten Bezug zu diesem Motto geöffnet und präsentiert werden. Der Eintritt ist frei.

Die Untere Denkmalbehörde der Stadt Bottrop ruft dazu auf, Projekte zu entwickeln und Denkmäler an diesem Tag zu öffnen und der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Stadtverwaltung unterstützt und berät hierbei und meldet die Objekte bis zum 31. Mai zum Denkmaltag bei der Stiftung an, die dann ein Gesamtprogramm mit Veranstaltungsübersicht erstellt.

Interessierte Denkmaleigentümer(innen) und Bürger(innen) können sich an die Untere Denkmalbehörde wenden. Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung ist Thorsten Kastrup unter der Rufnummer 70-3726.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

Ernst-Wilczok-Platz 1
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}