Inhalt anspringen

Karnevalskirmes findet vom 8. bis zum 12. Februar statt

Osterfelder Straße deshalb ab 6. Februar voll gesperrt

Die Bottroper Karnevalskirmes findet in diesem Jahr von Donnerstag, den 8. Februar, bis einschließlich Montag (Rosenmontag), den 12. Februar, statt. Als Veranstaltungsfläche werden wieder die Osterfelder Straße und der Berliner Platz genutzt.

Der Aufbau der Kirmesgeschäfte beginnt nach Mitteilung der Stadtverwaltung auf dem Berliner Platz am Montag, dem 5. Februar, und auf der Osterfelder Straße am Dienstag, dem 6. Februar. Der Abbau erfolgt am Dienstag, dem 13. Februar.

Deshalb werden ab dem 5. Februar Straßensperrungen am Berliner Platz eingerichtet. Zudem wird die Osterfelder Straße im Bereich zwischen ZOB und Gleiwitzer Platz ab dem 6. Februar, gegen 8 Uhr für den gesamten Straßenverkehr gesperrt. Die Zufahrt zur Kirchhellener Straße bleibt frei. Der Linienbusverkehr wird umgeleitet. Die Haltestelle „Pferdemarkt“ kann nicht mehr angefahren werden.

Nach Abbau der Kirmes werden die Straßensperrungen voraussichtlich am 13. Februar im Laufe des Nachmittags wieder aufgehoben.

Die Stadt Bottrop bittet die betroffenen Anlieger um Verständnis für die mit den Straßensperrungen einhergehenden Unannehmlichkeiten.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz