Inhalt anspringen

Karnevalskirmes findet vom 23. bis zum 27. Februar statt

Osterfelder Straße deshalb ab 21. Februar voll gesperrt

Die Bottroper Karnevalskirmes findet in diesem Jahr von Donnerstag, den 23. Februar, bis einschließlich Montag (Rosenmontag), den 27. Februar, statt. Als Veranstaltungsfläche werden wieder die Osterfelder Straße und der Berliner Platz genutzt.

Der Aufbau der Kirmesgeschäfte beginnt nach Mitteilung der Stadtverwaltung auf dem Berliner Platz am Montag, dem 20. Februar, und auf der Osterfelder Straße am Dienstag, dem 22. Februar. Der Abbau erfolgt am Dienstag, dem 28. Februar.

Deshalb werden ab dem 20. Februar Straßensperrungen am Berliner Platz eingerichtet. Zudem wird die Osterfelder Straße im Bereich zwischen ZOB und Gleiwitzer Platz ab dem 21. Februar, gegen 8 Uhr für den gesamten Straßenverkehr gesperrt. Die Zufahrt zur Kirchhellener Straße bleibt frei. Der Linienbusverkehr wird umgeleitet. Die Haltestelle „Pferdemarkt“ kann nicht mehr angefahren werden.

Nach Abbau der Kirmes werden die Straßensperrungen voraussichtlich am 28. Februar im Laufe des Nachmittags wieder aufgehoben.

Die Stadt Bottrop bittet die betroffenen Anlieger um Verständnis für die mit den Straßensperrungen einhergehenden Unannehmlichkeiten.

Stadt Bottrop

Weitere Informationen

Anschrift

Ernst-Wilczok-Platz 1
46236 Bottrop

Karte öffnen (Google Maps)
ÖPNV-Verbindung

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}