Inhalt anspringen
© © Deutscher Bundestag / Marco Urban

Bundestagswahl 2021

26. September 2021

Bundeswahlkreis 125, Bottrop-Recklinghausen III

Am 26. September 2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Die Stadt Bottrop bildet zusammen mit den Städten Dorsten und Gladbeck den Bundeswahlkreis 125, Bottrop-Recklinghausen III.

Im Stadtgebiet Bottrop sind rund 87.700 Einwohnerinnen und Einwohner wahlberechtigt. Wahlberechtigt ist, wer die deutsche Staatsangehörigkeit hat, das 18. Lebensjahr vollendet hat und dem nicht durch Richterspruch das Wahlrecht entzogen wurde.

Das Stadtgebiet ist in 65 Wahlbezirke aufgeteilt.

Die Briefwahlstellen werden, wie bereits bei den vergangenen Wahlen, im Casino des Saalbaus und in der Bezirksverwaltungsstelle Kirchhellen eingerichtet. Sie sind ab Mittwoch, 18. August 2021, geöffnet.

Das Wahlamt empfiehlt - auch bedingt durch die Corona-Pandemie – die Möglichkeit der Briefwahl zu nutzen. Eine Bestellmöglichkeit für Briefwahlunterlagen wird im Internet eingerichtet. Die Beantragung ist auch schriftlich, mit der Rückseite der Wahlbenachrichtigung und per E-Mail an briefwahlstellebottropde möglich. Geben Sie bitte Ihre vollständigen Personendaten mit Geburtsdatum und Anschrift an.

Die Wahlbenachrichtigungen werden bis spätestens 4. September 2021 zugestellt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz