Inhalt anspringen

Kinderbaustelle vom 18. Juni bis 5. Juli 2018 auf dem Berliner Platz

Dreiwöchige Aktion des Baustellenmarketings startet am 18. Juni ab 14 Uhr

Bottroper Unternehmen unterstützen das besondere Spiel- und Freizeitangebot

Aufgrund der hohen Nachfrage im vergangenen Jahr, wird es auch in 2018 eine Kinderbaustelle in der Bottroper Innenstadt geben. Die durch Wirtschaftsförderung, gemeinsam mit dem Handelsverband und dem Verein Marketing für Bottrop e.V. im Rahmen des Baustellenmarketings initiierte Kinderbaustelle ist vom 18. Juni bis zum 5. Juli auf dem Berliner Platz zu finden. Dieses Vorhaben kann nur dank der Unterstützung Bottroper Unternehmen durchgeführt werden. Hierzu zählen Bremer Baustoffe GmbH, BST Becker Sanierungstechnik GmbH, B&C Verlag, Eis- und Tortenwelt Da Rino, Kaufland, BEST und Mc Donalds.

© Stadt BottropLageplan der Kinderbaustelle

Neben einem großen Sandkasten mit Spielzeug aller Art, können Baufahrzeuge um Hindernisse gesteuert und passende Bilder gemalt werden. Das Spielmobil wird die Angebote am 20. und 27. Juni ab 12 Uhr ergänzen. In der Woche können nach Absprache von 10 bis 13 Uhr die Kinder aus den Bottroper Kindergärten und Grundschulen, die die Wirtschaftsförderung bei der jährlichen Tannenbaumaktion unterstützen, zum Spielen auf die Kinderbaustelle kommen.

Von Montag bis Freitag in der Zeit von 13 bis 17 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 15 Uhr können Eltern mit ihren Kindern dieses besondere Spiel- und Freizeitangebot nutzen. Die Betreuung der Kinder muss durch die Eltern sichergestellt werden.

Hierfür besteht ab sofort die Anmeldemöglichkeit für Kindergärten und Grundschulen.

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.