Inhalt anspringen
© Stadt Bottrop

Zum Welttanztag wird es „Swingvoll“

Swing-Tanzabend mit Live-Musik

© Stadt BottropFreuen sich auf den Swing-Tanzabend: Jürgen Slak (v.l), Musikschule Bottrop, Julia Urban, Musikschule Bottrop, Peter Frank, ADTV Tanzschule Frank und Veronika Peters, BeBotBigBand.

Die Musikschule der Stadt Bottrop lädt begeisterte Tänzerinnen und Tänzer gemeinsam mit der BeBotBigBand und der ADTV-Tanzschule Frank zu einem Tanzabend mit Live-Musik ein. Am Samstag, 9. November können Interessierte anlässlich zum Welttanztag im Lichthof des Berufskollegs zu Swing-Musik der 20er bis 50er Jahre das Tanzbein schwingen. Das musikalische Repertoire der Bigband reicht von Glenn Miller über Benny Goodman bis hin zu Frank Sinatra.

Damit auch jeder die richtigen Schritte beherrscht, gibt es um 18.30 Uhr einen Workshop für Anfänger. Nach dem Motto „Tanzen kann jeder“ bringt das Team der ADTV-Tanzschule Frank den Gästen Foxtrott, Blues oder Jive bei.

Der Preis für die Tanzveranstaltung beträgt 12 Euro. Karten für den Workshop vor Beginn des Abends kosten zusätzlich 5 Euro.

Im Vorverkauf gibt es Karten im Musikforum am Pferdemarkt oder in der ADTV-Tanzschule Frank zu kaufen.

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz