Inhalt anspringen

Eltern lernen digitales Handling am iPad

iPads in der Schule? - Fitte Eltern, fitte Kinder!

Um ihre Kinder auf dem Weg in die Digitalisierung besser begleiten zu können, lernen Eltern der Rheinbabenschule jetzt in einem Pilotprojekt der VHS den Umgang mit dem iPad. 

© Stadt BottropGemeinsam haben sie die wichtigsten Grundlagen gelernt

Neben den Grundlagen des Betriebssystems iOS erkundeten die Eltern am 23. November die digitale Lern-Plattform "Logineo" und wichtige Apps zur Lernunterstützung. Das Projekt „iPads in der Schule? Fitte Eltern – Fitte Kinder!“ findet in Kooperation mit dem neu gegründeten Familiengrundschulzentrum der Rheinbabenschule, dem Bildungsbüro der Stadt Bottrop, den Kommunalen Präventionsketten im Landesprogramm „kinderstark – NRW schafft Chancen“ und dem Familienort Bügelstraße der AWO statt. 

Finanziert ist es aus Mitteln des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW.

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz